..

Otto Steiner bleibt Vorsitzender des Aufsichtsrats

Otto Steiner, Aufsichtsratvorsitzender des TSV München von 1860 e.V.

Bei der Delegiertenversammlung am Mittwoch, 28. November 2012, wurde der Aufsichtsrat des TSV München von 1860 e.V. neu gewählt. Das achtköpfige Gremium traf sich vor dem Heimspiel gegen Dynamo Dresden zur konstituierenden Sitzung. Dabei wurde Otto Steiner einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt.

Sein Vertreter bleibt Klaus Hagl, der ebenfalls keine Gegenstimme erhielt. „Wir freuen uns über das Vertrauen unserer Kollegen", sagte Otto Steiner im Anschluss an das Treffen. „Die Zusammenarbeit hat sich im Laufe der letzten Jahre bestens eingespielt. Nachdem der Aufsichtsrat in der Vergangenheit lediglich lodernde Feuer löschen musste, können wir mittlerweile gestaltend tätig werden. Unsere Ziele werden wir in den nächsten drei Jahren mit ganzer Kraft und gemeinsam mit dem Präsidium und der Geschäftsführung angehen", kündigte der 49-Jährige an.

Aufsichtsrat wiedergewählt

    Drucken
    created by: SoInteractive