SECHZIGMÜNCHEN.
 

Kurz gebrüllt, Löwe.

Zug drin: Die Löwen bereiten sich mit Vollgas auf das wichtige Spiel in Heidenheim vor. 

Schotten dicht
Vitor Pereira
und sein Team sind extra nach Bad Wörishofen gereist, um sich konzentriert und fokussiert auf das letzte Saisonspiel am Sonntag in Heidenheim vorzubereiten. Deshalb bittet die Mannschaft alle Fans um Verständnis, dass die Anlage des FC Bad Wörishofen bei den Trainingseinheiten geschlossen bleibt.

Vielen Dank für Euer Verständnis. Zam hoid’n & drin bleim!

Felix Uduokhai trainiert individuell
Innenverteidiger Felix Uduokhai, der zuletzt gegen den VfL Bochum ausfiel, hat immer noch muskuläre Probleme. Deshalb absolvierte der 19-Jährige am Mittwochmittag nur leichtes Lauftraining und Stabilitätsübungen mit Fitnesscoach Michael Sulzmann.

Zug drin
Bis auf Neu-Papa Daniel Adlung und Felix Uduokhai standen bei der ersten Trainingseinheit im Allgäu alle Spieler auf dem Platz und gaben Vollgas.

Video
Bildergalerie
Bildergalerie
Weitere Meldungen
22.05.2017Kurz gebrüllt, Löwe.
 
21.05.2017Pereira: „Frust abschütteln & aufs nächste Match schauen!“
 
21.05.2017Brülle für die Löwen in der Relegation gegen Regensburg.
 
21.05.2017Löwen müssen nachsitzen: 1:2-Niederlage in Heidenheim.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner