SECHZIGMÜNCHEN.
 

Tickets fürs Heimspiel gegen Saarbrücken vergriffen.

Die Nachfrage nach Tickets für das Relegationsrückspiel war riesig. 

Um 12 Uhr mittags, zwei Stunden nach Beginn des Vorverkaufs, waren die Tickets für das Aufstiegsrückspiel der Löwen am 27. Mai 2018 im Grünwalder Stadion gegen den 1. FC Saarbrücken vergriffen.

Der Andrang an der Grünwalder Straße 114 war riesig. Manche warteten schon seit der Nacht auf die Öffnung des Ticketschalters. Ähnlich Betrieb herrschte im Online-Ticketshop. Dort brach bisweilen der Server unter der Last der Anfragen zusammen.

Nicht davon betroffen sind die Dauerkarteninhaber. Diese können sich noch bis zum Mittwoch, 16. Mai 2018, ihren Stammplatz sichern. Hierfür ist in ihrem Benutzeraccount unter www.tsv1860-ticketing.de bereits eine Reservierung angelegt, die einfach gebucht und bezahlt werden kann. Reservierungen, die bis zum Ende der ersten Phase nicht vollständig bezahlt sind, verlieren ihre Gültigkeit. Die betreffenden Plätze gehen dann in den freien Verkauf. Bitte beachtet, dass die Plastik-Dauerkarten der Regionalliga-Heimspiele für dieses Spiel keine Gültigkeit besitzen!

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund des immensen Interesses die Nachfrage an Karten für das Aufstiegsheimspiel nicht befriedigen konnten.

Weitere Meldungen
19.05.2018Sechzig auswärts in Völklingen gegen Saarbrücken, oida.
 
19.05.2018Scharold: „Keine Chance dem Ticket-Schwarzmarkt!“
 
18.05.2018U21 holt Punkt in Holzkirchen & bleibt in der Bayernliga.
 
18.05.2018Jetzt zuschlagen: Meisterliche 20% Rabatt.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner