SECHZIGMÜNCHEN.
 

U19: Nach zwei Siegen gegen Deisenhofen kommt Ansbach.

Alessandro Mulas krönte seine Rückkehr nach Verletzung gleich mit einem frühen Tor im Pokal gegen Deisenhofen. 

Die Löwen-U19 empfängt am Samstag, 6. Oktober 2018, in der A-Junioren-Bayernliga die SpVgg Ansbach. Anpfiff auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114 ist um 15 Uhr.

Für das Team von Trainer Helmut Lucksch ist es die dritte Partie innerhalb von sechs Tagen. Dem 3:1-Erfolg im Punktspiel am vergangenen Sonntag beim FC Deisenhofen folgte am Mittwoch an gleicher Stelle und beim gleichen Gegner im BFV-Pokal ein klares 4:0.

Die Pokal-Partie gegen seinen Heimatklub nutzte Lucksch, um dem einen oder anderen Spieler Einsatzzeit zu geben, der bisher gar nicht oder kaum in der Liga zum Einsatz gekommen war. „Wir konnten Spieler, die aus langwierigen Verletzungen kamen, an den Wettkampfbetrieb heranführen. Die Jungs haben das gut gemacht. Wir haben einige Alternativen“, so die Erkenntnis des Trainers.

Alessandro Mulas hatte in der Pokalpartie bereits die Junglöwen in der 4. Minute in Führung gebracht, Enis Halimi erhöhte in der 27. Minute per Elfmeter. Lukas Behrens (33.) und Mohamed Bekaj (42.) machten vor der Pause alles klar.

Lucksch spricht von einer anstrengenden Woche, relativiert aber: „Der Gegner hat den gleichen Rhythmus. Deswegen ist es nicht zwingend nachteilig“, sagt der 48-Jährige.

Weiterhin muss er gegen die Mittelfranken wegen einer Knieverletzung auf seinen Kapitän Kilian Fischer verzichten. Zudem ist der Einsatz des einen oder anderen angeschlagenen Spielers fraglich. „Grundsätzlich ist mir aber nicht bange. Der Kader ist groß genug, um gegen Ansbach genügend Qualität auf den Platz zu bringen.“

Weitere Meldungen
10.12.2018Sei dabei! Sitzplatzkarten für das Heimspiel gegen Jena.
 
10.12.2018Vogl.Druck ist neuer Druckpartner der Löwen.
 
08.12.2018Bierofka: „Uns hat der letzte Biss gefehlt!“
 
08.12.2018Löwen holen in Überzahl nur einen Punkt bei Fortuna Köln.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.