SECHZIGMÜNCHEN.
 

U21: Gradmesser Sonthofen nach drei Siegen in Folge.

Simon Seferings erzielte gleich bei seinem ersten Einsatz in der U21 gegen Holzkirchen einen wichtigen Treffer. 

Drei Siege in Folge: Die Löwen-U21 hat in der Bayernliga Süd derzeit einen Lauf. Nun kommt am Sonntag, 14. Oktober 2018, der 1. FC Sonthofen aufs Trainingsgelände an die Grünwalder Straße 114. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Livestream bei sporttotal.tv

Mit dem 1. FC Sonthofen empfangen die kleinen Löwen ein Spitzenteam in Giesing. „Eine sehr gute Mannschaft, die einen Lauf hat“, sagt 1860-Trainer Sebastian Lubojanski über den Gegner. Von den letzten fünf Spielen haben die Allgäuer vier gewonnen. Nur gegen den Tabellenzweiten SV Pullach gab es eine 1:3 Niederlage. „Für uns ist es eine Herausforderung. Wir können gegen eine Mannschaft, die weiter oben in der Tabelle steht, zeigen, dass wir bestehen können.“

Aufgrund der Englischen Woche blieben Lubojanski und seinem Trainerteam nicht viel Zeit, die Mannschaft gezielt auf Sonthofen vorzubereiten. „Deshalb werden wir in erster Linie auf uns schauen, wollen die Dinge, die wir gut gemacht haben, durchziehen und an denen, die nicht so gut waren, weiter arbeiten. Es gibt noch Verbesserungspotential", will der 36-Jährige die drei Siege nicht überbewerten. „Aber fürs Selbstvertrauen sind sie natürlich wichtig.“

Personell wird sich nicht groß etwas ändern. „Der eine oder andere hat muskuläre Probleme“, erzählt Lubojanski, auch grippebedingt fehlten Spieler unter der Woche im Training. „Aber das dürfte bis Sonntag kein Thema mehr sein.“

U19-Spiel verschoben
Das Spiel der Löwen-U19 wurde von Sonntag auf Mittwoch, 31. Oktober 2018, Anpfiff 18 Uhr, verlegt: Der Grund: Drei Spieler aus dem Kader spielen dieses Wochenende für den BFV beim Länderpokal in Duisburg. Bei einem kurzfristig angesetzten Test gegen die Bundesliga-U19 des FC Ingolstadt in Abensberg am Donnerstagabend erreichte das Team von Trainer Helmut Lucksch ein 2:2 (Tore: Fabian Greilinger und Azim Karaca). „Die Jungs haben sich reingehaut. Ich bin sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung“, so Luckschs Fazit.

 

Weitere Meldungen
16.10.2018Fünf Löwen-Profis beim Fan Tag von Intersport Wanninger.
 
15.10.2018VIP-Ticket & Upgrade fürs Löwen-Duell gegen Braunschweig.
 
14.10.2018Vierter Sieg in Folge: U21 bezwingt auch Sonthofen.
 
12.10.2018Auswärtstickets für das Spiel bei PreuSSen Münster.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.