SECHZIGMÜNCHEN.
 

U21: Regensburg kommt leicht zu Punkten.

Für Kapitän Dennis Dressel und die kleinen Löwen war gegen Regensburg nichts zu holen. 

Die Löwen-U21 unterlag mit dem letzten Aufgebot – drei A-Jugendliche saßen auf der Ersatzbank – dem SSV Jahn Regensburg II mit 0:2. Beide Tore fielen durch Johannes Kraus (11.) und Tom Bögl (36.) vor der Pause in einem Spiel mit wenigen Höhepunkten.

Es war ein Spiel deer kleinen Löwen ohne nennenswerte Torchancen. Aber auch die Gäste hatten kaum Möglichkeiten. Umso ärgerlicher der frühe Rückstand und wie dieser zustande kam. Einen Eckball unterlief Torhüter Tom Kretzschmar, vom Hinterkopf des Verteidigers Johannes Kraus fand die Kugel den Weg ins Tor (11.). „Ein Übermütiges Verhalten des Torhüters führte zum frühen Gegentor“, so Trainer Sebastian Lubojanski. Es löste eine Spirale aus, „die wir schon mehrfach hatten, obwohl wir zwischenzeitlich das Spiel gut im Griff hatten.“ Gute Balleroberungen konnten die ersatzgeschwächten Sechzger nicht nutzen, „weil uns ständig Fehlpässe im Spielaufbau unterlaufen sind.“ Ein derartiger Ballverlust führte zum 0:2 durch Tom Bögl (36.).

„Wir waren heute auf einigen Positionen einfach nicht in der Lage, uns individuell durchzusetzen“, fand Lubojanski. Viele Mängel in punkto Technik, Übersicht und Dominanz hatte er bei seiner Mannschaft gesehen. „Es fehlte dadurch an Sicherheit. Wir hatten zu wenig Sprintduelle und Ballbesitzphasen. Auch wenn Regensburg wenige Situationen hatte, wo sie gefährlich wurden, geht die Niederlage für uns in Ordnung.“

STENOGRAMM, 21. Spieltag, 17.11.2018, 14 Uhr

1860 München II – SSV Jahn Regensburg II 0:2 (0:2)

1860: Kretzschmar (Tor) – Stefanovic, Metzger, M. Spitzer, Gebhart (69., Sestito) – Ekin, Cyriacus (77., Kittel), Dressel – Buchta (69., Pecar), Ezekwem, Bilgen.

Tore: 0:1 Kraus (11.), 0:2 Bögl (36.)
Gelbe Karten: Cyriacus, Ekin, Kretzschmar, Ezekwem – Panafidin, Pfab, Muslimovic.
Zuschauer: 100 Trainingsgelände Grünwalder Straße 114.
Schiedsrichter: Davina Haupt; Assistenten: Jochen Burkhard, Lukas Steigerwald.

Download
 

Spielbericht Spieltag 21

Weitere Meldungen
14.12.2018Hinweise zum Heimspiel gegen FC Carl Zeiss Jena.
 
14.12.2018Bierofka vor Jena: „Uns fehlt die Blaupause!“
 
14.12.2018Schnell noch das passende Weihnachtsgeschenk sichern.
 
14.12.2018Löwen-Talent debütiert beim Turniersieg der U18 in Israel.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.