SECHZIGMÜNCHEN.
 

Junglöwen-Stürmer Johann Ngounou Djayo für U18-Turnier nominiert.

Johann Ngounou Djayo steht vor seinem Debüt in der deutschen U18-Nationalmannschaft. 

Nachdem DFB-Trainer Frank Kramer den Stürmer der Löwen-U19, Johann Ngounou Djayo, bereits zu einem Lehrgang der U18 Ende Oktober eingeladen hatte, berief er ihn jetzt in den Kader für ein U18-Turnier in Israel.

Johann Ngounou Djayo, der 2014 vom TSV 1865 Dachau zu den Junglöwen kam, ist für das Internationale U18-Turnier vom 9. bis 14. Dezember in Israel nominiert. Dort bestreitet die neuformierte DFB-Auswahl des Jahrgangs 2001 zwei Testspiele: Am 11. Dezember 2018 trifft sie um 11 Uhr in Shefayim auf dem National Team Complex auf die Auswahl von Serbien, zwei Tage später um 18 Uhr im Stadion von Ramat Gan, einem Vorort von Tel Aviv, auf Israel.

Treffpunkt des Teams ist am 8. Dezember in Frankfurt. Einen Tag später fliegt die Mannschaft gemeinsam mit Trainern und Betreuern nach Israel, wo sie in Hertzliya untergebracht sind und auf dem National Team Complex der Israel Football Association in Shefayim trainieren.

Löwe Johann Ngounou Djayo ist einer von 22 Spielern, die Frank Kramer berufen hat – jedoch der einzige aus dem Nachwuchs eines Drittligisten. Das größte Kontingent stellt der 1. FSV Mainz 05 mit sechs Spielern, vier kommen von Borussia Mönchengladbach, je zwei von Eintracht Frankfurt, FC Bayern, VfL Bochum und 1. FC Köln. Je einen Spieler stellen der 1. FC Heidenheim, FC Augsburg, Hamburger SV und eben der TSV 1860 München.

Weitere Meldungen
16.12.2018Löwen unterliegen in Unterzahl Carl Zeiss Jena mit 1:3.
 
14.12.2018Hinweise zum Heimspiel gegen FC Carl Zeiss Jena.
 
14.12.2018Bierofka vor Jena: „Uns fehlt die Blaupause!“
 
14.12.2018Schnell noch das passende Weihnachtsgeschenk sichern.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.