SECHZIGMÜNCHEN.
 

Flohmarkt mit 1860-Devotionalien auf dem Grünspitz.

Beim KSC-Spiel können Löwen-Fans auf dem Giesinger Grünspitz 1860-Sammlerstücke erwerben. 

Löwen-Fans aufgepasst: Auf dem Giesinger Grünspitz findet am Tag des Heimspiels gegen den Karlsruher SC (27.04.2019) ein Flohmarkt nur mit 1860-Sammlerstücken statt. Sowohl für Verkäufer als auch Käufer ein einmaliges Event.

Seit kurzem ist die Flohmarkt-Saison 2019 auf dem „Tortenstück“, wo Martin-Luther-Straße und Tegernseer Landstraße aufeinandertreffen, eröffnet. Insgesamt zehn Flohmärkte, immer am zweiten Samstag jeden Monats, sind für dieses Jahr bislang geplant. Einzige Ausnahme und Besonderheit: Am Samstag, 27. April, von 10 bis 18 Uhr findet ein Flohmarkt ausschließlich mit Devotionalien des TSV 1860 München statt. An diesem Tag bestreiten die Löwen ihr Heimspiel gegen den Karlsruher SC. Anpfiff im Grünwalder Stadion ist um 13.15 Uhr.

Eine Anmeldung für den Flohmarkt ist nicht nötig, der Aufbau beginnt um 9 Uhr. Organisiert wird der Flohmarkt vom Verein „Kulturverstrickungen“. Von den Ausstellern, die ihre eigenen Tische mitbringen, werden keine Standgebühren erhoben. Spenden sind aber willkommen. Und wer eine Biertischgarnitur – gegen eine Gebühr von 5 € – benötigt, kann sich unter gruenspitz@kulturverstrickungen.de per E-Mail melden.

Weitere Meldungen
19.04.2019BR Fernsehen zeigt Löwen in Halle live.
 
19.04.2019Bierofka vor Halle: „Ich will gewinnen, nicht rechnen.“
 
18.04.2019Sechzig auswärts in Sachsen-Anhalt.
 
18.04.2019Der Sommerfahrplan der Löwen.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.