SECHZIGMÜNCHEN.
 

Trainingslager in Windischgarsten: Tag 2

Entspannen in der Eistonne: Stefan Lex (vorne) konnte nach seinem Pferdekuß Teile der Trainingseinheit mitmachen. Im Hintergrund Tom Kretzschmar. 

Das vierte Jahr in Folge bereiten sich die Löwen im oberösterreichischen Windischgarsten auf die neue Saison vor. Auch zu Beginn des Spieljahres 2022/23 ist das Ziel wieder Dillys Wellnessresort. Nach dem 1:1 gegen die SV Ried am gestrigen Anreisetag sind am Samstag zwei Trainingseinheiten sowie etwas Spaß im Hotel angesagt.

Nach dem gestrigen Testspiel (BILDERGALERIE | VIDEO) hatten die Löwen eine Verletzung zu beklagen, Stefan Lex musste das Spielfeld vorzeitig verlassen. Entwarnung kam von Michael Köllner bereits am gestrigen Abend und heute konnte der Löwen-Kapitän bereits wieder an Teilen der ersten Einheit mit der Mannschaft zusammen trainieren. Die restliche Zeit drehte Stefan Lex einsame Laufrunden auf Trainingsplatz 2. Dieser Platz ist für Eintracht Frankfurt reserviert, die nach den Löwen hier in Windischgarsten trainieren werden. Die Löwen üben anders als in den Vorjahren diesmal auf Platz 1 ... vielleicht ein gutes Omen für die anstehende Saison. 

BILDERGALERIE VORMITTAGSTRAINING TAG 2.

Ansonsten trainierte der gesamte Kader an den heutigen Schwerpunkten Spielaufbau, Schnelligkeit und Standards. Für die athletischen Übungen packte Athletiktrainer Jörg Mikoleit sogar den "Schlitten" aus und ließ die Jungs im Sprint Gewichte hinter sich herziehen. Eine schweißtreibende Übung bei herrlichem Sonnenschein und 20 Grad, die zumindest die Zuschauer vor der Bergkulisse genießen. 

Auch am Nachmittag hat Michael Köllner eine Einheit angesetzt, erneut geht es um die Athletik aber auch um das Training des Offensivspiels. Die weit mehr als 200 Fans, die sich auch dieses Jahr wieder mit den Löwen auf den Weg gemacht haben, werden viel zu sehen bekommen.

Am Abend heißt es dann: Herr Kapitän, übernehmen Sie. Stefan Lex lädt seine Mannschaftskollegen zum traditionellen Spieleabend ein und wird neben viel Unterhaltung auch ganz spielerisch dafür sorgen, dass sich Neuzugänge und erfahrene Löwen-Spieler besser kennenlernen und noch besser zusammenwachsen.

BILDERGALERIE NACHMITTAGSTRAINING TAG 2.

Bildergalerie
Bildergalerie
Weitere Meldungen
12.08.2022Klarstellung der Stadionordnung.
 
12.08.2022Toto-Pokal: Löwen live auf YouTube & acht bayerischen Regionalsendern.
 
12.08.2022U21 erwartet zum nächsten Spitzenspiel den FC Gundelfingen.
 
12.08.2022Neue Folge im Löwen-Podcast: Gerhard Günther.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: