SECHZIGMÜNCHEN.
 

Lucas Ribamar wird Löwe.

Lucas Ribamar schaute kurz vor der Vertragsunterschrift beim Training vorbei. Dabei sicherte sich dieser Löwenfan das erste Selfie. 

Jetzt ist es fix: Der TSV 1860 München hat Lucas Ribamar verpflichtet. Der 19-jährige Brasilianer unterschrieb am Donnerstagabend einen Vetrag bis 2021 bei den Löwen.

„Lucas ist ein robuster Stürmer, der für sein Alter körperlich sehr weit ist“, weiß Thomas Eichin und freut sich: „Es ist super, dass wir dieses vielversprechende Talent für uns gewinnen konnten.“

Lucas Ribamar kann es kaum erwarten, endlich mit den Löwen auf dem Platz zu stehen: „Ich bin sehr glücklich darüber, dass der Wechsel zu Sechzig geklappt hat. Das ist eine Riesenchance für mich, die ich unbedingt nutzen will. Ich werde hart arbeiten und alles dafür tun, dass die Fans dieses großen Traditionsvereins wieder richtig stolz auf ihren Klub sein können.“

KURZ-VITA.
Lucas Ribamar Lopes dos Santos Bibiano wurde am 21. Mai 1997 in Rio de Janeiro geboren. Der Mittelstürmer wurde beim rennomierten brasilianischen Erstligisten Botafogo FR ausgebildet, der bereits Weltstars wie Garrincha und Nilton Santos hervorgebracht hat. In der vergangenen Saison debütierte der Youngster im Alter von 18 Jahren in der Série A, der brasilianischen Ersten Liga, kam insgesamt auf zwölf Einsätze und erzielte dabei ein Tor.

Video
Weitere Meldungen
21.11.2018Werner Lorant feiert 70. Geburtstag.
 
20.11.2018Heimspiele gegen Jena & Lautern im Einzelverkauf.
 
19.11.2018Juniorenkalender 2019 ab sofort erhältlich.
 
17.11.2018U21: Regensburg kommt leicht zu Punkten.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.