SECHZIGMÜNCHEN.
 

Neuordnung der 1860-Geschäftsführung.

Markus Rejek & Noor Basha. 

Der Verwaltungsrat des TSV München von 1860 e.V. hat Markus Rejek und Noor Basha als Geschäftsführer der TSV 1860 München GmbH & Co. KGaA in seiner Sitzung am 25. Juli 2016 abberufen.

Die Nachfolge tritt interimsmäßig Thomas Eichin an. Der 49-jährige Fachmann, der auf einen langjährigen Erfahrungsschatz im sportlichen, finanziellen sowie im administrativen Bereich zurückgreifen kann, wurde bis zur Neubesetzung der Position für die Geschäftsführung bestellt. Raed Gerges wird ihn dabei unterstützen. Der Medien- und Marketing-Experte wird ehrenamtlich als Delegierter Hasan Ismaiks mit ihm zusammenarbeiten.

„Die Neuordnung der Geschäftsführung ist für uns der nächste wichtige Schritt in die richtige Richtung. Dabei wünsche ich den Verantwortlichen und ihrem Team sowie dem Trainerteam und unserer Mannschaft alles Gute und viel Erfolg für den Saisonstart", so Präsident Peter Cassalette stellvertretend für beide Gesellschafter.

Weitere Meldungen
20.04.2019Bierofka: „Entscheidungen spielen nicht in unsere Karten!“
 
20.04.2019Löwen zahlen Lehrgeld: 0:3-Niederlage in Halle.
 
19.04.2019BR Fernsehen zeigt Löwen in Halle live.
 
19.04.2019Bierofka vor Halle: „Ich will gewinnen, nicht rechnen.“
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.