SECHZIGMÜNCHEN.
 

U21-Trainingsauftakt mit Rückkehrer Bierofka & Bushuev.

Daniel Bierofka (li.) und Denis Bushuv (re.) kehren nach dem Gastspiel bei den Profis wieder als Trainer zur U21 zurück. 

Die U21 startet am Mittwoch, 11. Januar 2017, ihre Vorbereitung auf die Restrunde in der Regionalliga Bayern. Um 10 Uhr bitten die beiden Rückkehrer, Daniel Bierofka und Denis Bushuev, die Jungs zur ersten Trainingseinheit im neuen Jahr.

Bis zum Punktspielstart am 3. März mit dem Auswärtsspiel beim FC Memmingen (Anpfiff: 19.30 Uhr) bleiben den Trainern 51 Tage Zeit, um den Tabellendritten auf die restlichen 13 Saisonpartien vorzubereiten. Bereits eine Woche nach dem Trainingsauftakt steht der erste Test auf dem Programm. Am Mittwoch, 18. Januar, geht es in Innsbruck gegen die Wacker-Reserve. Gespielt wird ab 15 Uhr am Tivoli W1 (Stadionstr. 1, A-6020 Innsbruck).

Bis zum einwöchigen Trainingslager im ALFAMAR Beach & Sport Resort in Olhos de Água/Portugal (30. Januar bis 6. Februar 2017) folgen zwei weitere Spiele. Nach der Rückkehr aus Südeuropa sind fünf Testpartien terminiert. Die Generalprobe vor dem Ligastart steigt am Montag, 27. Februar 2017, beim TSV Buchbach. Anpfiff in der SMR-Arena ist um 19 Uhr.

Die Vorbereitungsspiele im Überblick:
Mittwoch, 18.01.2017, 15.00 Uhr:  Wacker Innsbruck II – 1860 München II
Samstag, 21.01.2017, 14.00 Uhr: 1860 München II – TSV Landsberg
Mittwoch, 25.01.2017, 19.00 Uhr: SV Pullach – 1860 München II
Mittwoch, 01.02.2017, 20.30 Uhr: Lusitano Ginasio Clube Moncarapachense – 1860 München II
Samstag, 11.02.2017, 17.30 Uhr: 1860 München II – SB Chiemgau Traunstein          
Mittwoch, 15.02.2017, 19.00 Uhr: FC Unterföhring  – 1860 München II
Samstag, 18.02.2017, 14.00 Uhr: 1860 München II – SpVgg Hankofen-Hailing
Freitag, 24.02.2017, 13.30 Uhr: FC Ingolstadt II  – 1860 München II
Montag, 27.02.2017, 19.00 Uhr: TSV Buchbach  – 1860 München II

Weitere Meldungen
16.01.2017Kurz gebrüllt, Löwe.
 
16.01.2017Hasan Ismaik wünscht viel Glück & drei Punkte zum Start.
 
16.01.2017Erfolgreiche Futsallöwen hoffen auf Unterstützung.
 
16.01.2017Vitus Eicher reist ab.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner