SECHZIGMÜNCHEN.
 

Faktencheck Real Sport Clube.

Europameister Nani kickte einst für den Drittligisten aus Massamá. 

Am Donnerstagvormittag, 12. Januar, bestreiten die Löwen ihr erstes Testspiel während des Trainingslagers in Portugal gegen Sporting Lissabon B. Am Nachmittag geht es dann gleich weiter. Gegner um 15.30 Uhr (Ortszeit) im One Tróia José Mourinho Training Centre ist der Drittligist Real Sport Clube aus Massamá.

Die Heimat des Real Sport Clube ist eine Teilgemeinde der zur etwa 30.000 Einwohner zählenden Stadt Queluz. Erst kürzlich feierte der portugiesische Drittligist im „Taça de Portugal Placard“, dem nationalen Pokalwettbewerb, einen Achtungserfolg. Am 14. Dezember 2016 empfing das Team im Achtelfinale Benfica Lissabon, hielt bis zur Pause gegen den Rekordmeister Portugals (35 Titel) ein 0:0. Am Ende zog der krasse Außenseiter  mit 0:3 den Kürzeren.

Der Kader des 38-jährigen Trainers Filipe Martins ist international besetzt. Neben 15 Portugiesen kommen drei Spieler aus Brasilien, zwei aus Guinea Bissau und je einer aus Kolumbien, Südafrika und von den Kap Verden.

Der bekannteste Fußballer, der jemals für den kleinen Verein die Fußballschuhe schnürte, ist Nani. Der in Praia auf den Kap Verden geborene Stürmer kam mit acht Jahren nach Portugal. Mit 16 schloss er sich dem Real Sport Clube in Massamá an. Bereits ein Jahr später wechselte er 2003 zu Sporting Lissabon. Es folgten Manchester United, Fenerbahçe Istanbul und derzeit FC Valencia. Mit Portugal gewann Nani im vergangenen Sommer die Europameisterschaft, erzielte dabei drei Tore.

Name Real Sport Clube
Gründung 25. Dezember 1951
Stadion Estádio do Clube Desportivo Real Sport Clube  // 3.500 Plätze
Trainer Filipe Martins
Größte Erfolge Achtelfinale portugiesischer Pokal 2016/2017
Vereinsfarben schwarz-blau-gelb
Platzierung aktuelle Saison 1. Platz in der Campeonato de Portugal Prio, Série G unter 10 Teams  (15 Spiele/36 Punkte) 
Bester Torschütze Érico (6 Tore)

Löwen-Spielplan

Weitere Meldungen
17.12.2017Hasan Ismaik trifft in Dubai Timo Gebhart.
 
15.12.2017Verkaufsstart für das Auswärtsspiel in Nürnberg.
 
15.12.2017Weihnachtstombola bringt 2.100 € für die Junglöwen.
 
15.12.2017Die Bayerische unterstützt Trainingslager. Verzicht auf Spiel in England.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner