SECHZIGMÜNCHEN.
 

Löwen-Profis spendieren Bus auf'n Betze.

Steig' in den Bus zum Betze und brülle die Löwen gegen den FCK zum Sieg. 

Für die Löwen steht am Freitagabend, Anpfiff: 18.30 Uhr, das wichtige Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern auf dem Programm. Kai Bülow & Co. wissen: Für beide Teams geht es um einen entscheidenden Dreier gegen einen direkten Konkurrenten. Dann will die Westkurve die Roten Teufel zum Sieg peitschen. Es gilt, löwenstark dagegen zu halten. „Als Dankeschön für die großartige Unterstützung über die gesamte Saison hinweg möchten wir Euch etwas zurückgeben und haben uns kurzfristig dazu entschlossen, Euch die Busfahrt auf’n Betze zu spendieren“, sagt der Kapitän.

SO GEHT’S

Alle Fans, die Ihren Reisebus bereits organisiert haben, können den TSV 1860 unter info@tsv1860.de kontaktieren und ihre Rechnung einreichen.

Der TSV 1860 bietet zusätzlich noch eine kostenlose, organisierte Busreise in begrenzter Anzahl vom Trainingsgelände aus an.

FIRST COME, FIRST SERVE.

Für alle kurzentschlossenen Löwenfans, die noch mit auf den Betze fahren wollen, haben wir noch ein limitiertes Ticketkontingent:

  • Stehplätze: 12 Euro
  • Sitzplätze: 24 Euro

SO KOMMST DU AN DEIN TICKET

Buchungen sind bis Donnerstag, 20. April 2017, 11 Uhr, möglich:

Entweder über den Online-Ticketshop

  • Zahlweise: Kreditkarte oder PayPal
  • Lieferweise: Kartenvorverkauf am Trainingsgelände
  • späteste Abholung bis Freitag, 21. April 2017. 10.15 Uhr

Oder als direkte Buchung und Abholung am Kartenvorverkauf an der Geschäftsstelle

Bei diesen Buchungen ist die Busreservierung bereits inkludiert. Bitte beachtet die folgenden Informationen.

DEIN PLATZ IM BUS

Du bereits ein Ticket für das Spiel gekauft?
Dann kannst Du Deinen Platz im Bus per E-Mail mit Angabe Deiner vollständigen
Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, E-Mail, Mobilnummer) an tickets@tsv1860.de reservieren.

  • Reservierungen sind bis Donnerstag, 20. April 2017, 11 Uhr, möglich.
  • Bitte beachte, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist und geplant werden muss.
    Daher sind kurzfristige Änderungen nach der Reservierungsfrist leider nicht mehr möglich.

AUSWÄRTSHINWEISE ZUM GASTSPIEL IM FRITZ-WALTER-STADION

Weitere Meldungen
15.10.2017U19 erkämpft in Landshut einen 2:0-Erfolg.
 
15.10.2017Bierofka: „Heute war unsere Defensivarbeit nicht gut.“
 
15.10.2017Löwen unterliegen FCA II vor Rekordkulisse mit 2:3.
 
13.10.2017Awata trifft doppelt beim 2:1-Sieg der U21 in Traunstein.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner