SECHZIGMÜNCHEN.
 

Fast 300.000 sehen Löwen im BR-Fernsehen.

Bernd Schmelzer kommentierte den Quotenrenner gegen Lotte im BR Fernsehen. 

Nicht nur das Spiel auf dem Betzenberg war ein Quotenrenner. Auch das erste Heimspiel der Löwen gegen die Sportfreunde Lotte am Samstag, 4. August 2018, konnte sich sehen lassen. Trotz bestem Badewetter hatten in der Spitze bis zu 300.000 Zuschauer die Live-Übertragung im BR Fernsehen verfolgt – und das nur in Bayern!

Die Live-Übertragung aus dem Grünwalder Stadion, die von Julia Scharf moderiert und von Bernd Schmelzer kommentiert wurde, hatte am Samstagmittag einen Marktanteil von 12,4 Prozent. Das BR Fernsehen war mit dem Zuspruch sehr zufrieden.

Weitere Meldungen
17.08.2018HeiSSe Ware im Löwen-Fanshop.
 
17.08.2018Hinweise zum DFB-Pokal-Spiel gegen Holstein Kiel.
 
17.08.2018Bierofka fordert gegen Kiel: „Laufen bis zum Erbrechen!“
 
17.08.2018U21 vor schwerer Aufgabe beim TSV Kottern.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

         
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.