SECHZIGMÜNCHEN.
 

Toto-Pokal: Löwen müssen zum TSV Buchbach.

Die Löwen gastieren im Viertelfinale des Toto-Pokals in der SMR-Arena. 

Die Löwen müssen im Viertelfinale des Bayerischen Toto-Pokals zum TSV Buchbach. Das ergab die Auslosung am Donnerstagvormittag. Offizieller Spieltermin für diese Runde ist Mittwoch, 3. Oktober 2018 (Tag der Deutschen Einheit).

Gleich die als erstes von Josef Müller, Vize-Präsident von Lotto Bayern, gezogene Partie brachte die Paarung der beiden letztjährigen Regionalligisten. Damals unterlagen die Löwen in der 3.100-Seelen-Gemeinde Buchbach im Landkreis Mühldorf am Inn mit 0:1 in der mit 2.500 Zuschauern bis auf den letzten Platz restlos ausverkauften SMR-Arena. Kein leichtes Los also für das Team von Daniel Bierofka!

Der Buchbacher Trainer Anton Bobenstetter ist glühender Löwenfan, gehört zu den Gründungsmitgliedern des 1860 Fanclubs Buchbach-Steeg. Dessen Vorsitzender ist Erwin Bierofka, der Onkel von Löwen-Cheftrainer Daniel.

Sobald es Tickets für dieses Spiel gibt, werden wir das hier und auf den Social-Media-Kanälen des TSV 1860 München veröffentlichen.

Die Partien des Viertelfinales
TSV Buchbach - TSV 1860 München
ATSV Erlangen - SpVgg Unterhaching
FV Illertissen - 1. FC Schweinfurt 05
SV Seligenporten - SV Viktoria Aschaffenburg

Weitere Meldungen
23.09.2018U21 feiert Schützenfest: 8:0-Sieg beim TSV Nördlingen.
 
22.09.2018U19: 5:0-Kantersieg gegen den FV Illertissen.
 
22.09.2018Bierofka bemängelt fehlende Präsenz & Gier seines Teams.
 
22.09.2018Löwen unterliegen Wehen Wiesbaden nach Führung 1:2.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

        
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.