SECHZIGMÜNCHEN.
 

Benjamin Götz wird neuer Trainer der Junglöwen-U19.

Benjamin Götz ist ab sofort Trainer der U19-Junglöwen. 

In der kommenden Saison wird Benjamin Götz die U19 der Löwen in der A-Junioren-Bayernliga trainieren. Der 33-Jährige war zuletzt Coach der U19-Bundesliga-Mannschaft des 1. FC Heidenheim.

Der Leiter des 1860-Nachwuchsleistungszentrums, Manfred Paula, begrüßt die Verpflichtung von Benjamin Götz. „Ich habe ihn bei meiner früheren Tätigkeit kennen und schätzen gelernt. Er ist ein junger, ambitionierter Trainer mit fachlichem Tiefgang, der bereits bewiesen hat, dass er mit einer U19-Mannschaft erfolgreich arbeiten kann. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“ 

Das gilt auch für den in Ulm geborenen Benjamin Götz, der sich „wahnsinnig auf die neue Aufgabe“ freut. „Sechzig ist ein Traditionsverein mit einem großen Namen und einer super Nachwuchsabteilung. Beachtlich, welche Spieler hier hervorgegangen sind. Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.“

Als Aktiver spielte Götz für den FC Günzburg, FC Gundelfingen, Würzburger FV und ASV Rimpar. Seine erste Sporen als Trainer verdiente sich der bayerische Schwabe bei der U13 des FC Augsburg. Seit dieser Zeit kennt ihn 1860-NLZ-Leiter Manfred Paula. Über die Jugend des VfR Aalen, wo er für 17 Spiele interimsweise auch zwei Mal die Reserve betreute, und die SGV Freiberg kam er zur Saison 2016/2017 zum 1. FC Heidenheim. Dort schaffte er mit der U19 im ersten Jahr den Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest.

Weitere Meldungen
15.07.2019VIP-Ticket & Upgrade für das Heimspiel gegen Münster.
 
15.07.2019Timo Gebhart wird zum dritten Mal ein Löwe.
 
14.07.2019U21: Heimniederlage gegen Donaustauf zum Saisonauftakt.
 
13.07.2019Bierofka: „Die Mannschaft ist relativ gefestigt!“
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

       
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.