SECHZIGMÜNCHEN.
 

Robert Reisinger am Sonntag Studiogast bei Blickpunkt Sport.

Seit über zwei Jahren ist Robert Reisinger Präsident der Sechzger. 

1860-Präsident Robert Reisinger ist am Sonntag, 25. August 2019, Studiogast von Moderator Markus Othmer bei „Blickpunkt Sport“. Die Sendung im Bayerischen Fernsehen beginnt um 21.45 Uhr und dauert 75 Minuten.

Im Sportklassiker des BR ist das Spiel der Löwen tags zuvor beim 1. FC Magdeburg, das vom BR Fernsehen live übertragen wird, ein Themenblock in der Sendung. Als Studiogart steht Robert Reisinger Moderator Markus Othmer Rede und Antwort.

Seit 3. Juni 2017 ist der 55-jährige Präsident der Löwen, erst übergangsweise nach dem Rücktritt von Peter Cassalette, seit 2. Juli 2017 auch von der Mitgliederversammlung gewählt. Robert Reisinger ist seit fast 25 Jahren Mitglied im Verein. Vier Jahre (2009 bis 2013) stand der gelernte Speditionskaufmann und Betriebswirt der Fußball-Abteilung der Sechzger vor. 2015 kehrte er als Mitglied des Verwaltungsrats zurück, bis er von diesem Gremium als Präsidentschaftskandidat nominiert wurde.

Weitere Meldungen
07.12.2019U19 landet 8:1-Kantersieg im Nachholspiel gegen Landshut.
 
07.12.2019Köllner: „Wir haben die einfachen Dinge nicht gut erledigt!“
 
07.12.2019Serie hält, aber nur 1:1 gegen Sonnenhof GroSSaspach.
 
06.12.2019Gemeinsam für Sechzig: Danke an alle Unterstützer!
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

       
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.