SECHZIGMÜNCHEN.
 

Stadionheft zum Benefizspiel: Spende für den guten Zweck.

Als Wendeheft mit zwei Titelseiten erscheint das etwas andere Stadionheft zum Benefizspiel der Löwen gegen die Chemiker. 

In vielerlei Hinsicht ist das Spiel zwischen dem TSV 1860 München und der BSG Chemie Leipzig ein besonderes. Nicht nur wegen der 800 Gästefans, die zu der Testpartie erwartet werden. Die Fans beider Klubs waren maßgeblich am Zustandekommen beteiligt. Auch ein eigenes Stadionheft ist für ein Freundschaftsspiel nicht unbedingt üblich.

Ein solches wird es am Samstag geben. Anders als sonst wurden die Texte dafür von Freiwilligen beider Vereine geschrieben. Auch den Verkauf organisieren die Fans selbst. Einen fixen Verkaufspreis für das Heft gibt es nicht, aber eine Spende für den guten Zweck ist erwünscht. Schließlich kommt der Gewinn aus diesem Benefizspiel einschließlich den Erlösen aus dem Stadionheft den Flutlichtprojekten beider Vereine sowie der Münchner Kindertafel zugute. Also zeigt Euch großzügig, Ihr unterstützt damit eine gute Sache!

Hinweise zum Benefizspiel gegen Leipzig – Baustellen U1/U2.

Bei dem Magazin handelt es sich um ein „Wendeheft“ mit zwei Titelseiten, das beiden Fangruppen den jeweiligen anderen Verein näher bringen soll. Im Löwen-Teil wird u.a. der TSV München von 1860 e.V. mit einigen Abteilungen vorgestellt. Es gibt Statistiken, die die beiden Regionalligen vergleichen, und natürlich darf auch ein Bericht über das bisher einzige Aufeinandertreffen der beiden Klubs in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals 1994 nicht fehlen. Die „Chemiker“ haben ihren Teil ähnlich ihres offiziellen Stadionhefts „Fünfeck“ gestaltet, geben ebenfalls Einblick in ihre Historie, die Stadionsituation und ihren fulminanten Aufstieg nach der Wiedergründung ihres Vereins von der 12. in der 4. Liga. 

Weitere Meldungen
19.01.2018Löwen testen gegen Ligarivale FC Memmingen.
 
19.01.2018Löwen stellen sich sportlich neu auf. Günther Gorenzel & Dieter Märkle kommen.
 
19.01.2018Tom Kretzschmar feiert 19. Geburtstag!
 
18.01.2018Ab sofort gibt's wieder Karten für Nürnberg & Illertissen.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner