SECHZIGMÜNCHEN.
 

Ivica Olic fällt weiterhin aus.

Nein, es geht noch nicht. Ivica Olic muss mindestens noch zwei Wochen pausieren. 

Das Team von Coach Kosta machte sich am Sonntagnachmittag ohne Ivica Olic auf den Weg zum Benefizspiel in Burghausen. Der Stürmer, der aufgrund von Knieproblemen unter der Woche nur individuell trainierte, fällt weiterhin aus.

Eine zusätzliche Untersuchung in dieser Woche, bei dem das Knie des 37-Jährigen von Dr. Alois Englhard punktiert wurde, ergab, dass die Überlastungserscheinungen nach wie vor groß sind. Das heißt mindestens noch zwei Wochen Pause für die Nummer 40 der Löwen.

Wir wünschen Ola alles Gute für eine schnelle Genesung!

Weitere Meldungen
20.05.2024ERSTER NEUZUGANG STEHT FEST. FLORIAN BÄHR WIRD EIN LÖWE.
 
18.05.2024U21 beendet die Saison mit 2:1-Erfolg in Sonthofen.
 
18.05.2024Löwen verabschieden sich mit 0:2 gegen Bielefeld aus der Saison.
 
18.05.2024Löwen-Abschied: Servus, macht’s guad!
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

      

PREMIUMPARTNER

         
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: