SECHZIGMÜNCHEN.
 

FAQ für Fanclubs.

Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen für Fanclubs. 

1. Registrierung als Fanclub

Muss sich ein ARGE-Fanclub aktiv bei der KGaA registrieren?

Ja! Ihr müsst Euch als Fanclub aktiv bei der KGaA registrieren, da es sich bei der um ARGE um eine eigenständige Organisation handelt. Eure bisherigen Kundendaten dürfen daher auch nicht einfach übernommen werden, obgleich wir eine Möglichkeit geschaffen haben, dass ihr auch innerhalb der KGaA eure Fanclubnummer behalten könnt.

Wie kann sich ein Fanclub bei der KGaA registrieren?

Ihr müsst dafür lediglich das Registrierungsformular ausfüllen und dieses dann entweder digital oder postalisch an die Fanbetreuung des TSV 1860 München schicken.

Wir möchten einen neuen Fanclub gründen.

Nutzt dafür die Gründungsmappe für Fanclubs des TSV 1860 München. Hier findet ihr eine Mustersatzung und vieles mehr. Registriert Euren Fanclub anschließend über das beigefügte Registrierungsformular.

Welche Vorteile bringt eine Mitgliedschaft bei der KGaA?

Ihr habt ein exklusives Vorkaufsrecht für Tickets, könnt Spieler/Funktionäre zu Euren Veranstaltungen einladen, Rabatte im Fanshop erhalten und vieles mehr. Alle Vorzüge findet ihr in der Gründungsmappe.

Darf ich das Logo des TSV 1860 München in der Fanclubfahne nutzen?

Solltet ihr Euch als Fanclub neu gründen, müsstet ihr Eure Fanclubfahne einmalig durch die Fanbetreuung des TSV 1860 München freigeben lassen. Als existierender Fanclub ist eine erneute Freigabe nicht notwendig. Für alle weiteren Fragen rund um die Logonutzung steht Euch die Fanbetreuung der KGaA stets zur Verfügung.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft ist im ersten Jahr beitragsfrei, im Anschluss pro Jahr 45€.

 

2. Ticketvergabe

Heimspiele.

Solltet ihr für ein Heimspiel eine Fanclubreise oder ähnliches planen, habt ihr natürlich weiterhin die Möglichkeit im Vorfeld Tickets zu buchen. Meldet Euch dafür rechtzeitig bei Felix Hiller mit der benötigten Ticketanzahl und der Wunschbegegnung. Sollte es sich dabei um ein Spiel mit reduzierter Zuschauerkapazität (Corona) oder großer Aufmerksamkeit handeln, kann es sein, dass die Tickets nur prozentual ausgegeben werden können.

Auswärtsspiele.

Aufgrund der unterschiedlichen Ticketvergabeprozesse in der 3. Liga können wir aktuell ein Kontingent nicht garantieren. Wir werden dennoch jeweils versuchen eine bestmögliche faire und transparente Regelung mit den Heimvereinen zu finden. Ticketanfragen erfolgen ebenfalls über Felix Hiller.

Landespokalspiele.

Hier werden wir im Vorfeld eine Abfrage bei allen Fanclubs machen und die Tickets unter allen Rückmeldungen aufteilen.

DFB-Pokal.

Um hier eine gewisse Fairness aufgrund der enormen Nachfrage gegenüber allen Fanclubs zu wahren, wird es hier kein gesondertes Kontingent geben.

 

3. Merchandising

Erhalten Fanclubs weiterhin einen Rabatt auf ihre Bestellungen?

Fanclubs erhalten weiterhin auf jede Bestellung einen pauschalen Rabatt von 10%. Ab einem Bestellwert von 250€ erhöht sich der Rabatt auf 15%, ab 500€ auf 20%. Bestellungen bitte mit den jeweiligen Artikelnummern über die Fanbetreuung anfragen.

Darf das Fanclublogo auf eigenen Produkten genutzt werden?

Für die Verwendung des Fanclublogos auf Produkten die mehrfach produziert werden (T-Shirts, Schals, etc.) bedarf es einer Freigabe durch die Fanbetreuung. Sollte die Produktion über die Merchandising GmbH geleistet werden können, ist diese auch über die Merchandising GmbH abzuwickeln. Lediglich wenn dies nicht möglich ist, darf die Produktion nach Freigabe über einen Drittproduzenten vorgenommen werden.

 

4. Veranstaltungen

Über wen werden Fanclub- bzw. Regionsveranstaltungen organisiert?

Fanclub- und Regionsveranstaltungen werden weiterhin über den Fanclubvorsitzenden und die Regionsbeauftragten organisiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Einladung von Funktionären und Spieler des TSV 1860 München, welche über die Fanabteilung der KGaA koordiniert wird.

Gibt es gemeinsame Veranstaltungen mit der KGaA?

Es ist vorgesehen, einmal im Halbjahr eine gemeinsame Veranstaltung zwischen den Regionsbeauftragten und KGaA zu organisieren. Hierbei sollen primär, Fragen, Probleme und Wünsche innerhalb der Regionen besprochen werden. Nach Möglichkeit und in Abhängigkeit von der pandemischen Lage sollen in Zukunft auf wieder Fanfeste, etc. stattfinden.

 

5. Ansprechpartner

Wer sind meine Ansprechpartner bei der KGaA?

Hauptansprechpartner

Felix Hiller

Mail: felix.hiller@tsv1860.de

Telefonnummer: 089/642785-260 oder 0175/1860004

Erreichbarkeit

Montag – Freitag: 9 – 17 Uhr (bei Nichterreichbarkeit, wird versucht schnellstmöglich zurück zu rufen)

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: