SECHZIGMÜNCHEN.
 

Happy Birthday, Hendrik Bonmann!

Löwen-Keeper Hendrik Bonmann feiert heute seinen 25. Geburtstag. 

Hendrik Bonmann feiert heute seinen 25. Geburtstag. Die Löwen gratulieren ihrem Torwart recht herzlich.

Der gebürtige Essener kam im Sommer 2017 kurz vor Transferschluss zu den Löwen, konnte aber wegen einer Verletzung zunächst nicht spielen. Zur aktuellen Saison stand der Torhüter zunächst zwischen den Pfosten, zog sich aber im Heimspiel gegen Energie Cottbus am 6. Spieltag einen Teileinriss des Innenbandes im Knie zu, verlor seinen Platz wieder an Marco Hiller. Nach dem Trainingslager in Oliva und der Vorbereitung auf die Restrunde ist der Kampf um die Nummer Eins im 1860-Tor wieder offen. Am Donnerstag will Cheftrainer Daniel Bierofka entscheiden, wer in Lotte im Tor steht.

Bonmann wurde im Nachwuchs von Schalke 04 ausgebildet, wechselte 2009 in der U17 zu Rot-Weiß Essen. Nach vier Jahren an der Hafenstraße schloss sich der 1,92 Meter große Keeper 2013 Borussia Dortmund an. Für die Reserve der Schwarz-Gelben bestritt er 67 Pflichtspiele. Bei 71 Gegentoren spielte Bonmann 26 Mal zu Null. Bei den Löwen kam er bisher fünf Mal in der U21 zum Einsatz (7 Gegentore), drei Mal in der Regionalliga Bayern (3) und sechs Mal in der 3. Liga (6).

Die Sechzger wünschen Dir, Hendrik, alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg mit den Löwen!

Weitere Meldungen
27.02.2021Happy Birthday! Johann Ngounou Djayo feiert 20. Geburtstag.
 
26.02.2021Köllners Umschreibung des Derby-Siegs: „Intensiv, umkämpft, kaltschnäuzig!“
 
26.02.2021Löwen gewinnen nächstes Derby mit 3:1 gegen Unterhaching.
 
26.02.2021SECHZIG - Das Löwenmagazin gegen SpVgg Unterhaching ist online.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

           
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.