SECHZIGMÜNCHEN.
 

Ronny König: Der »Leader« beim FSV Zwickau.

Erzielte in der vergangenen Saison mit 35 Jahren elf Tore und acht Vorlagen für den FSV Zwickau: Ronny König. 

tsv1860.de stellt Ronny König, den »Leader« beim FSV Zwickau vor. Alle weiteren Informationen zum nächsten Löwen-Gegner gibt es im aktuellen Stadionmagazin.

Ronny König (36) hat in seiner Karriere schon viel erlebt, spielte für Chemnitz, Kaiserslautern, Wehen Wiesbaden, Oberhausen, Aue, Darmstadt, wieder Chemnitz und nun seit 2016 für den FSV Zwickau. Letzte Saison war er mit elf Treffern und acht Assists sowohl bester Torschütze als auch Scorer der Westsachsen – und das mit 35 Jahren.

Mittlerweile hat er seinen 36. Geburtstag gefeiert. Dass Alter nicht vor Toren schützt, bewies er gleich am 1. Spieltag beim 2:0-Erfolg in Meppen. In der 88. Minute traf er eine Viertelstunde nach seiner Einwechslung zum Endstand. König ist wichtig fürs Team, weil er ackert und den Ball sichert. „Er wird 100 Mal im Spiel gefoult, bleibt aber immer stehen“, beschrieb Trainer Joe Enochs die Qualitäten seines Routiniers. „Er ist ein ganz, ganz wichtiger Leader!“

STADIONHEFTE ZUM DOWNLOAD

Weitere Meldungen
17.09.2020Spieltage 5 bis 12 zeitgenau angesetzt.
 
17.09.2020Sechzig trägt Tracht. Angermaier stattet die Löwen aus.
 
17.09.2020ARGE-Vorstand Gerhard Schnell feiert 70. Geburtstag.
 
17.09.2020Köllner mit Respekt vorm Gegner: „In Meppen müssen wir zulegen!“
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

         
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.