SECHZIGMÜNCHEN.
 

Benefizabend für den Löwen-Nachwuchs.

Kabarettist Michael Altinger ist Löwen-Fan und Mitglied im Verein. 

Der TSV 1860 München und die „Unternehmer für Sechzig e.V.“ organisieren am Mittwoch, 13. November 2019, eine Benefizveranstaltung für das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) in der Sechzger-Alm auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114. Beginn ist um 18.60 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Kabarettist und Sechzger-Fan Michael Altinger wird mit seinem aktuellen Programm „Schlaglicht“, das kürzlich Premiere hatte, zu sehen sein. Special Guest ist Marco Hiller. Der Profi-Keeper und Toto-Pokal-Held erzählt u.a. über seine Ausbildung im Löwen-NLZ.

Der Eintritt für die Veranstaltung kostet 60 Euro inklusive Essen und Trinken und geht zu 100 Prozent in die Nachwuchsförderung des TSV 1860 München. Unterstützt wird der Abend nicht nur von den „Unternehmern für Sechzig e.V.“, sondern auch von Hauptsponsor „die Bayerische“ sowie dem Gastronomiebetrieb „Stiftl“.

Tickets gibt es ab sofort im „Löwenstüberl“, im Büro von 1860-Hauptsponsor „die Bayerische“ auf dem Trainingsgelände sowie bei „Da Trachtn-Bäda“ in Ottobrunn (Ottostraße 4).

Das Ankündigungsplakat zum Download >>

Weitere Meldungen
16.10.2021Ois Guade zum 70. Gebuadsdog, Dr. Willi Widenmayer!
 
15.10.2021U19: Trainer Schittenhelm warnt vorm FC Deisenhofen.
 
15.10.2021U21: Ohne Trainer, aber mit zwei Rückkehrern gegen Kirchanschöring.
 
15.10.2021Corona bei Waldhof: Heimspiel gegen Mannheim fällt aus.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: