SECHZIGMÜNCHEN.
 

Olaf Bodden wird 52. Happy Birthday!

Olaf Bodden musste wegen eines Chronischen Erschöpfungssymptoms seine Karriere beenden, leidet bis heute unter den Folgen. 

Der frühere 1860-Stürmer Olaf Bodden feiert seinen 52. Geburtstag. Die Löwen wünschen ihm dazu alles Gute, vor allem Gesundheit.

Olaf Bodden wurde am 4. Mai 1968 am Niederrhein in Kalkar geboren. Das Fußballspielen begann er in der Jugendmannschaft der SG Hasselt. 1987 wechselte der Stürmer zum damaligen Viertligisten Viktoria Goch und wurde dort auf Anhieb Torschützenkönig. Zwei Jahre später unterschrieb er seinen ersten Profivertrag bei Borussia Mönchengladbach. Für die Fohlen gab er am 28. Juli 1989 im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern sein Bundesliga-Debüt.

1991 wechselte er zum F.C. Hansa Rostock. Drei Jahre später holte ihn Trainer Werner Lorant zum TSV 1860 München. Der 1,92 m große Angreifer stand kurz vor der Berufung in die Nationalmannschaft, als er 1996 am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankte und zunächst mehrere Monate pausieren musste.

Im Frühjahr 1997 gab er im Trikot der Löwen sein Bundesliga-Comeback und schoss in seinem zweiten Spiel nach der Pause am 10. Mai 1997 drei Tore gegen Arminia Bielefeld. Kurze Zeit später erlitt er einen Rückfall und musste im Dezember 1997 schließlich seine aktive Karriere beenden. In 92 Bundesligaspielen erzielte Bodden 27 Tore, 25 davon in 67 Erstliga-Einsätzen für die Löwen.

Bodden ist seitdem am Chronischen Erschöpfungssymptom (CFS) erkrankt und permanent auf teure Therapiemaßnahmen angewiesen, die er zum Großteil privat finanzieren muss. Ex-Löwen-Trainer Karsten Wettberg unterstützt ihn dabei mit verschiedenen Aktionen und einem Spendenkonto.

Die Löwen gratulieren Dir, Olaf, zum 52. Geburtstag und wünschen alles Gute und vor allem, dass es gesundheitlich bergauf geht.

Weitere Meldungen
15.06.2021Kicker-Rangliste des deutschen FuSSballs: Löwen zweimal top!
 
15.06.2021Der Sommerfahrplan der Löwen.
 
14.06.2021Löwen-U21: Bayernliga-Saison 2021/2022 im klassischen Modus.
 
14.06.2021Die weiSS-blaue Transferliste.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

           
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: