SECHZIGMÜNCHEN.
 

Erfolgreiche Premiere: Auch Test gegen Regensburg im Livestream.

Rainer Kmeth (re.) und Felix Hiller (li.) kommentierten gemeinsam das Testspiel gegen Bayreuth im Löwen-TV. 

Die erste Live-Übertragung eines Testspiels auf dem Youtube-Kanal www.loewen-tv.de des TSV 1860 gegen die SpVgg Bayreuth war ein voller Erfolg. Den Livestream sahen in der Spitze fast 6.000 Zuschauer, den Re-Live-Stream betrachteten bis drei Tage nach dem Spiel nochmals über 4.500 Fans.

RE-LIVE: 1860 – BAYREUTH >>

Erstmals zeigten die Löwen selbst ein Testspiel im Internet live. Zum einen, weil aufgrund der Pandemie-Vorschriften keine Zuschauer zugelassen waren, zum anderen als Dank an die Fans, die ihr Team weiterhin trotz der ungewissen Situation durch den Kauf von Dauerkarten mit „Herz“ und „Kopf“ unterstützen.

Eine Premiere war es auch für Pressesprecher Rainer Kmeth und Marketing-Mitarbeiter Felix Hiller, den älteren Bruder von 1860-Keeper Marco Hiller. Sie kommentierten die Partie und hatten dabei sichtlich Spaß, erzählten Internas und beantworteten zwischendurch immer wieder Fragen der Zuseher übers Mikrofon, die per Live-Chat aufgepoppt waren. So entstand eine gute Interaktion. Unterstützt wurden die beiden zwischenzeitlich von Stadionsprecher Stefan Schneider, der sowohl vor als auch nach der Pause jeweils für kurze Zeit ein Mikro übernahm.

Faktencheck SSV Jahn Regensburg.

Auch der zweite Auftritt des Teams von Cheftrainer Michael Köllner in der Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 ist am Samstag, 22. August 2020, ab 14.55 Uhr (Anpfiff 15 Uhr) live auf www.loewen-tv.de zu sehen. Da bei dem Test gegen Zweitligist SSV Jahn Regensburg erstmals die Löwen in den neuen Heimtrikots auflaufen, wird mit einer fünfstelligen Einschaltquote bei der Liveübertragung vom Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114 gerechnet. Wer sich selbst ein Bild vom Outfit und den fußballerischen Qualitäten der Sechzger machen möchte, ist herzlich beim Livestream willkommen.

Weitere Meldungen
20.05.2024ERSTER NEUZUGANG STEHT FEST. FLORIAN BÄHR WIRD EIN LÖWE.
 
18.05.2024U21 beendet die Saison mit 2:1-Erfolg in Sonthofen.
 
18.05.2024Löwen verabschieden sich mit 0:2 gegen Bielefeld aus der Saison.
 
18.05.2024Löwen-Abschied: Servus, macht’s guad!
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

      

PREMIUMPARTNER

         
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: