SECHZIGMÜNCHEN.
 

Upgrade zum Löwenfreund: Die Maler Dierl GmbH weitet ihr Engagement aus.

Christian Dierl (li.), der in dritter Generation den Familienbetrieb führt, mit 1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer (re.). 

Die Maler Dierl GmbH aus Wolnzach in der Hallertau unterhält als VIP-Karten-Besitzer für die SECHZGER Alm sowie als Unterstützer des Nachwuchsleitungs­zentrums und zahlreicher Abteilungen des Vereins seit Jahren enge Beziehungen zum TSV 1860 München. Nun verstärkt der Handwerksbetrieb sein Engagement und wird Löwenfreund.

Christian Dierl, der in dritter Generation den Familienbetrieb führt, ist seit fast 25 Jahren Löwen-Mitglied. „Wir wollen unser Engagement nun ausweiten und den Verein gerade in der aktuellen durchweg positiven Phase stärker unterstützen. Der TSV 1860 mit seinen Verantwortlichen und Sponsoren hat sich in der Corona-Krise professionell und geeint nach außen hin präsentiert und ist in der 3. Liga als Vorbild vorangegangen. Diesen Weg wollen wir sehr gerne unterstützen und einen kleinen Beitrag zum gemeinsamen Kurs leisten.“

Der Maler Dierl GmbH geht es bei der Partnerschaft mit den Sechzgern in erster Linie darum, „das Handwerk, unsere Branche und vor allem unseren Betrieb noch bekannter zu machen“, sagt Christian Dierl. „Wir sind stolz, nun in der Sponsoren-Familie bei ‚Münchens Großer Liebe‘ dabei zu sein, und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit.“

Diese Unterstützung bereitet 1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer große Freude. „Dass uns Christian Dierl mit seinem Handwerksbetrieb aus Oberbayern derart großzügig unterstützt, zeigt deutlich, wie sehr der TSV 1860 in der Region verwurzelt ist. Mich persönlich freut es, dass wir im Sponsoring nicht nur für Großunternehmen attraktiv sind, sondern eben auch für mittelständische Betriebe wie die Maler Dierl GmbH.“

Über die Maler Dierl GmbH
Der 1952 gegründete Familienbetrieb hat seinen Sitz in Wolnzach-Geroldshausen. Die Aufträge führen die Maler Dierl GmbH seit Jahrzehnten zu Kunden und Baustellen in München und sogar über die Landesgrenzen hinaus ins europäische und inter­nationale Ausland. Hauptsächlich bedient der Handwerksbetrieb hierbei gewerbliche und private Auftraggeber im hochwertigen Segment. Kreativität und ein besonderes Gespür für Farbe sind die Leidenschaft der Maler Dierl GmbH. Bodenständigkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Verwurzelung in der Region zeichnen den Betrieb ebenso aus, wie partnerschaftlicher und fairer Umgang mit Mitarbeitern und Kunden.

Weitere Meldungen
16.10.2021Ois Guade zum 70. Gebuadsdog, Dr. Willi Widenmayer!
 
15.10.2021U19: Trainer Schittenhelm warnt vorm FC Deisenhofen.
 
15.10.2021U21: Ohne Trainer, aber mit zwei Rückkehrern gegen Kirchanschöring.
 
15.10.2021Corona bei Waldhof: Heimspiel gegen Mannheim fällt aus.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: