SECHZIGMÜNCHEN.
 

Alte Liebe rostet nicht: Linster Edelstahlhandel geht bereits ins 12. Jahr bei den Löwen.

Thomas (li.) und Alexander Linster (re.) zusammen mit 1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer. 

Das Firmenmotto „Alte Liebe rostet nicht!“ von Linster Edelstahlhandel passt auch perfekt zur Partnerschaft mit den Löwen. Das mittelständische Familienunter­nehmen aus Aschau am Inn unterstützt den TSV 1860 München seit 2009 und geht damit als Premium Partner bereits in die zwölfte Saison.

„Der eingeschlagene Weg ist vielversprechend und wir wollen 1860 auf diesem weiter eng begleiten“, sagen die Brüder Alexander und Thomas Linster, die als Geschäftsführer das Unternehmen in zweiter Generation führen. „Erfolg ist immer die Summe aus vielen Teilen“, so ihre Überzeugung. „Nur gemeinsam kann man Großes erreichen!“

Als langjähriger Begleiter der Löwen schätzt Linster Edelstahlhandel die stetige Präsenz und Aufmerksamkeit in den Medien. „Das hilft uns auch dabei, unsere eigene Bekanntheit weiter zu erhöhen, genauso bei der Neugewinnung von Kunden und in der Vertiefung von Geschäftskontakten durch unsere enge Vebindung mit dem Klub.“ Dies unterstreicht beispielsweise die von Linster initierte Rubrik „Alte Liebe rostet nicht!“ im Stadionmagazin bei den Heimspielen, in der historische Personen und Momente der 1860-Geschichte beschrieben werden.

„Es ist wahrhaft eine außergewöhnliche Partnerschaft“, findet 1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer. „Beim persönlichen Treffen in Aschau am Inn war schönerweise deutlich spürbar, dass die gesamte Familie Linster und alle Mitarbeiter hinter 1860 München stehen. Das Unternehmen lebt sein Firmenmotto, auch in der Partnerschaft mit den Löwen und identifiziert sich absolut mit unserem Klub. Vielen Dank dafür.“

ÜBER LINSTER EDELSTAHLHANDEL.
Die Firma F. Linster & Co. wurde 1952 in Aschau am Inn von Alexander Linster senior gegründet. Das bereits in dritter Generation familiengeführte Unternehmen verfügt europaweit über eines der umfangreichsten und größten Sortimente im Bereich Edelstahl auf 25.000 Quadratmeter Lagerfläche und ist spezialisiert auf den Edelstahl-Handel, -Lagerung und -Anarbeitung. Die Geschäfte der LINSTER GRUPPE mit ihren etwa 200 Mitarbeitern werden seit 1985 von den beiden Söhnen Thomas und Alexander Linster geführt.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.linster-edelstahlhandel.de

Weitere Meldungen
19.10.2020ALFA Recycling unterstützt die Löwen auch zukünftig als Partner.
 
19.10.2020Der TSV 1860 München sagt Nein zu Rassismus & Gewalt.
 
18.10.2020Über 400.000 TV-Zuschauer sehen Löwen in Rostock live.
 
17.10.2020U19 gewinnt in Burghausen – Konjuhi & Brönauer treffen doppelt.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

         
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.