SECHZIGMÜNCHEN.
 

BR Fernsehen zeigt Löwen gegen Zebras live.

Das Duell der beiden Bundesliga-Gründungsmitglieder können die Fans in voller Länge verfolgen. 

Als Tabellenführer empfangen die Löwen am Samstag, 31. Oktober 2020, den MSV Duisburg im Grünwalder Stadion. Zuschauer sind aufgrund der Corona-Bestimmungen keine zugelassen. Das BR Fernsehen überträgt die Partie der beiden Bundesliga-Gründungsmitglieder aber ab 14 Uhr live.

Zuletzt gab es für das Team von Trainer Michael Köllner einen überzeugenden 2:0-Erfolg im S-Bahn-Derby bei der SpVgg Unterhaching. Mit den Zebras schart der nächste Gegner schon mit den Hufen. Den letzten Vergleich gegen den MSV in München vor genau fünf Monaten konnten die Sechzger nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2 für sich entscheiden.

Das tierische Duell – Löwen gegen Zebras – überträgt das BR Fernsehen live ab 14 Uhr. Anpfiff ist um 14.03 Uhr. Moderatorin ist Julia Büchler, Kommentator Florian Eckl. Die Partie ist aber nicht nur im Fernsehen zu sehen, sondern wird auch unter www.br.de/mediathek/live im Internet gestreamt.

Weiterer Live-Termin
Die nächste Live-Übertragung mit 1860-Beteiligung im BR Fernsehen findet am 21. November 2020 statt, wenn der KFC Uerdingen 05 auf Giesings Höhen gastiert.

Weitere Meldungen
28.11.2020Köllner nach dem 2:2 gegen Türkgücü: „Ich bin stolz auf meine Mannschaft!“
 
28.11.2020Löwen erkämpfen in Unterzahl einen Punkt im Stadtderby.
 
27.11.2020Köllner vor Türkgücü: „Wir müssen die Schlüsselspieler rausnehmen!“
 
27.11.2020SECHZIG - Das Löwenmagazin gegen Türkgücü ist online.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

         
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.