SECHZIGMÜNCHEN.
 

Happy Birthday, Erik Tallig!

Löwen-Mittelfeldspieler Erik Tallig feiert seinen 21. Geburtstag. 

Erik Tallig feiert seinen 21. Geburtstag. Die Löwen gratulieren ihrem Mittelfeldspieler recht herzlich!

Ein gutes Händchen bewies der TSV 1860 im Sommer mit der Verpflichtung des gebürtigen Chemnitzers. Erik Tallig passt perfekt ins System von Trainer Michael Köllner, ist jung, schnell, lauf- und abschlussstark und verfügt über ein enormes Entwicklungspotential.

Schnell hatte sich der Sachse zu einem Wechsel nach München entschieden, obwohl nach dem Drittliga-Abstieg des Chemnitzer FC einige Klubs bei ihm angefragt hatten. „Ich habe einen Verein mit einem Trainer gesucht, der Fußball spielen lässt und junge Spieler weiterentwickeln will“, so seine Begründung, wieso er sich für den TSV 1860 entschied. Diesen Schritt brauchte er bisher nicht zu bereuen.

Bis zu seinem Umzug nach München wohnte der am 10. Januar 2000 geborene Erik Tallig bei seinen Eltern. Beim SSV Textima Chemnitz begann er als Fünfjähriger mit dem Fußball spielen, bereits mit neun Jahren wechselte er zum CFC, wo er alle Nachwuchsteams durchlief. Auch sein jüngerer Bruder Christian spielt in der A-Jugend der Himmelblauen.

Seinen ersten Drittliga-Einsatz hatte er in Chemnitz mit 18 Jahren, als er am 29. April 2018 in der Schlussphase gegen Preußen Münster eingewechselt wurde. In der Saison 2019/2020 schaffte er endgültig den Durchbruch, absolvierte insgesamt 32 Spiele in der 3. Liga, erzielte dabei sechs Tore und bereitete zwei weitere vor. Zuvor hatte er bereits elf Spiele in der Regionalliga Nordost absolviert (2 Tore, 1 Assists).

Bei den Löwen erspielte sich „Ede“, wie in die Teamkollegen rufen, sofort einen Stammplatz. Wegen einer Gelb-Roten Karte kam er nur einmal in den bisher 18 Punktspielen nicht zum Einsatz, erzielte zwei Treffer und eine Torvorlage.

Die Löwen gratulieren Dir, Erik, recht herzlich zum Geburtstag, wünschen Dir eine verletzungsfreie Saison und viel Erfolg beim TSV 1860!

Weitere Meldungen
24.01.2021Köllner: „Das 1:1 ist sicher kein Wunschergebnis!“
 
24.01.2021Löwen verpassen trotz Führung Heimsieg: 1:1 gegen Meppen.
 
22.01.2021Köllner: „Wenn uns nur fünf Prozent Konzentration fehlen, haben wir keine Chance!“
 
22.01.2021SECHZIG - Das Löwenmagazin gegen den SV Meppen ist online.
 

Hauptsponsor

 

Ausrüster

 

Premium Partner

          
Hiermit willige ich ein, dass TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zur Optimierung der Website und Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies einsetzt und meine Daten gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann hier jederzeit widerrufen werden.