SECHZIGMÜNCHEN.
 

Auch Merveille Biankadi bleibt ein Löwe.

Merveille Biankadi bleibt den Löwen auch in der kommenden Spielzeit erhalten. 

Angreifer Merveille Biankadi bleibt dem TSV 1860 München auch in der kommenden Saison erhalten. Darauf verständigten sich die Verantwortlichen des 1. FC Heidenheim und Löwen-Geschäftsführer Sport Günther Gorenzel. Über die genauen Vertragsmodalitäten vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Merveille kam in der Mannschaft von Michael Köllner in der abgelaufenen Saison auf 21 Spiele in der 3. Liga, konnte dabei zwei Treffer erzielen und fünf weitere vorbereiten. Im bayerischen Pokalwettbewerb absolvierte Merveille beide Partien.

„Wir konnten uns mit den Verantwortlichen des 1. FC Heidenheim auf eine Leihe über den 30.6.2021 hinaus um eine weitere Spielzeit verständigen“ berichtet Günther Gorenzel. „Dies ist für alle drei Parteien in der gegebenen Situation von Mehrwert. Denn Merv bekommt beim uns regelmäßig Einsatzzeiten und hat bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit bewiesen, dass er gerade durch seine enorme Athletik immer wieder wichtig für unser Offensivspiel ist.“

Merveille Biankadi freut sich „auf die kommende Saison und ganz besonders auf meine erste komplette Spielzeit für den TSV 1860 München. Insbesondere freue ich mich auf dem Moment, wenn ich endlich vor unseren fantastischen Fans auflaufen und die Energie im Stadion spüren darf.“

Der 26jährige Stürmer wurde in der Jugend des FC Bayern München und des FC Augsburg ausgebildet. Von den Schwaben wechselte er zunächst nach Elversberg um dann über Erfurt und Rostock nach Heidenheim zu wechseln. Vom 1. FC Heidenheim wurde Biankadi zunächst nach Braunschweig ausgeliehen, ehe Merveille nach München-Giesing kam. Für Heidenheim kam er in sechs Zweitligaspielen zum Einsatz, in der 3. Liga war er für 1860 München, Braunschweig, Rostock und Erfurt in insgesamt 109 Spielen auf dem Feld. Dabei gelangen ihm 16 Treffer und 19 Vorlagen.

Weitere Meldungen
30.11.2021Der Löwen-Adventskalender.
 
29.11.2021Hinweise zum Spieltag gegen den SV Waldhof Mannheim.
 
29.11.2021SECHZIG - Das Löwenmagazin gegen den SV Waldhof als Druckausgabe.
 
29.11.2021Auslosung der Halbfinalpartien des Toto-Pokals.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: