SECHZIGMÜNCHEN.
 

DFB-Pokal gegen Darmstadt 98: Rudelbildung ist abgeschlossen. VIP-Bereich ausverkauft.

Das Grünwalder Stadion ist ausverkauft. Bitte beachten: Auch im Stehplatzbereich muss gesessen werden. 

Die Rudelbildung für das Heimspiel gegen die Darmstädter Lilien ist abgeschlossen. Da auch im VIP-Bereich keine Tickets mehr erworben werden können, ist das Grünwalder Stadion ausverkauft. Ab Mittwoch, 13:00 Uhr können die Tickets personalisiert und ausgedruckt werden.

Ticketpersonalisierung: Jeder, der erfolgreich ein Rudel bilden konnte, kann sich am Freitagabend mit seinem Rudel die erste Runde des DFB-Pokals ansehen. Nun gilt es die Tickets zu personalisieren. Die Tickets des Rudels sind ab Mittwoch, 4.8.2021 um 13 Uhr im Online-Shop (www.tsv1860-ticketing.de) im eigenen Kundenkonto unter „Reservierte Karten“. Bitte hier die Karten auswählen und personalisieren. WICHTIG: Hier ist nicht der Kartenkäufer anzugeben, sondern die Person, die gegen Darmstadt 98 mit dieser Eintrittskarte ins Stadion geht – natürlich kann es sich dabei auch um dieselbe Person handeln. Bitte achtet darauf hier direkt alle Rudelmitglieder zu personalisieren, eine spätere Eingabe der Daten ist nicht mehr möglich.

Ticketdruck: Bitte das print@home-Ticket ausdrucken und am Freitag mit ins Stadion bringen. An den Eingängen wird das Ticket mit dem neuen elektronischen Einlasssystem gescannt und damit entwertet.

Anreise: Mit dem print@home-Ticket kann der MVV zu An- und Abreise kostenlos genutzt werden.

GGG-Nachweis: Zum Einlass ist ein Nachweis über die Erfüllung der 3G-Regeln nach RKI-Vorgaben nötig. Vorgeschrieben ist eine vollständige Impfung, ein „Genesen-Status“ oder ein negativer Test (PCR- als auch Antigen-Schnelltest), der am Spieltag durchgeführt wurde. Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis für eine der „3-G“-Regeln mit. Dieser Nachweis kann sowohl in Papierform als auch digital erfolgen. Im Stadionumfeld prüfen von uns eingesetzte „COVID-Stewards“ diese Nachweise und händigen Kontrollbändchen aus.

Zuschauerkapazität: Aufgrund einer optimierten Verteilung von Rudeln beträgt die Zuschauerkapazität für das Spiel gegen Darmstadt 98 insgesamt 4.158.

Gästefans: Von der zugelassenen Zuschauerkapazität gehen rund zehn Prozent an die jeweilige Gastmannschaft.

Maskenpflicht: Im gesamten Grünwalder Stadion herrscht FFP2-Maskenpflicht. Lediglich am eigenen Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden. Dennoch empfehlen wir, die Maske auch am Sitzplatz zu tragen.

Plätze in West und Ost: Auch die Plätze in den Fankurven sind ausschließlich Sitzplätze. Stadiontaugliche Sitzkissen können mitgebracht werden, diese sind unter anderen in den Fanshops des TSV 1860 München erhältlich.

Alkohol: Es erfolgt kein Alkoholausschank, offensichtlich alkoholisierte Personen erhalten keinen Einlass ins Stadion.

Weitere Meldungen
30.11.2021Gewinnspiel „Löwenherz“: München einmal anders erleben!
 
30.11.2021Der Löwen-Adventskalender.
 
29.11.2021Hinweise zum Spieltag gegen den SV Waldhof Mannheim.
 
29.11.2021SECHZIG - Das Löwenmagazin gegen den SV Waldhof als Druckausgabe.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: