SECHZIGMÜNCHEN.
 

21. Geburtstag von Fabian Greilinger. Happy Birthday!

Fabian Greilinger schaffte schon als A-Jugendlicher den Sprung in die 3. Liga. 

Fabian Greilinger feiert heute seinen 21. Geburtstag. Die Löwen gratulieren dem Niederbayer recht herzlich!

Frei nach dem Motto: „Scheiß da nix, dann feid da nix!“, spielte Fabian Greilinger frech auf. „Seit ich Fußball spiele bin ich der Typ, der nicht groß nachdenkt, sondern einfach spielt und alles gibt“, sagt er über sich selbst. Normalerweise wirbelt „Greile“ auf der offensiven Außenbahn, wenn Not am Mann ist spielt er aber auch in der Viererkette, so wie zuletzt beim Toto-Pokalspiel in Burghausen oder beim Hallescher FC in der 3. Liga.

Geboren wurde Fabian Greilinger in Eggenfelden im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn. Aufgewachsen ist er in Kirchdorf, direkt an der Grenze zu Österreich. Dort begann er mit dem Kicken. „Ich war jeden Tag draußen, um mit Freunden Fußball zu spielen. Was anderes gab es bei uns nicht“, erzählt er. Ab dem 5. Lebensjahr spielte er bei seinem Heimatverein FC Julbach-Kirchdorf, 2009 wechselte er ins 13 Autominuten entfernte Burghausen zum SV Wacker. Für die Löwen entdeckt wurde der Außenstürmer beim Ländervergleich mit der bayerischen Auswahl in Duisburg. Der damalige Chefscout Robert Simon lud ihn zum Probetraining nach München ein. „In meiner Familie sind große Sechzger-Fans. Deshalb hat das gut gepasst“, musste er über einen Wechsel nicht lange nachdenken. Besonders sein Vater Jürgen war stolz. „Des hat ihn sauber gfreit!“

Seit 2015 spielt Greilinger im Löwen-Nachwuchs. In seinem ersten A-Jugendjahr bremste ihn ein Knochenmarködem. Von August bis nach der Winterpause war er außer Gefecht gesetzt. Ein Jahr später durfte er schon mit den Profis ins Trainingslager ins spanische Oliva Nova, spielte in der Rückrunde vorwiegend für die U21 in der Bayernliga Süd und machte nebenher sein Fachabitur im Bereich Wirtschaft. Seit letztem Oktober studiert er Business Administration an der Fernuniversität.

Bereits mit 18 Jahren gab Greilinger sein Drittliga-Debüt für die Sechzger. Mittlerweile sind es 42 Partien (1 Tor), einmal durfte er im DFB-Pokal ran, 21 Mal für die Reserve in der Bayernliga Süd (4) und acht Mal im Toto-Pokal (3).

Die Sechzger wünschen Dir, Greile, alles Gute zum Geburtstag, vor allem Gesundheit und noch viele Erfolge mit den Löwen.

Weitere Meldungen
23.09.2021Augsburg Airways® fliegt auf den TSV 1860: Der Charter-Broker ist neuer Flugpartner.
 
23.09.2021Löwen-Wiesnabend 2021.
 
22.09.2021U21 dreht nach Rückstand auf: 7:1-Sieg über Hallbergmoos.
 
22.09.2021Neue Folge im Löwen-Podcast: Wolfgang Bals..
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: