SECHZIGMÜNCHEN.
 

BURG-WÄCHTER macht das Leben mit seiner Technik sicherer & komfortabler.

Die BURG-WÄCHTER-Geschäftsführer Gerrit Sören Lüling (li.) und Christopher Lüling (re.) mit 1860-Geschäftsführer Marc-Nicoali Pfeifer (Mitte) vor der Werbebande im Grünwalder Stadion. 

BURG-WÄCHTER, Hersteller präventiver Sicherheitstechnik für das Gewerbe und den privaten Gebrauch, engagiert sich ab sofort als LöwenPartner. Der Firmensitz liegt in Wetter-Volmarstein im Ruhrgebiet. Die dortige Burg ist das Markenzeichen des Unternehmens.

Christopher Lüling, Financial Director bei BURG-WÄCHTER und Urenkel des Firmengründers, freut sich über die Kooperation mit dem TSV 1860 München. „Wir passen einfach sehr gut zusammen. Uns verbindet eine lange Tradition sowie ein authentisches Auftreten. Natürlich wünschen wir dem Verein eine tolle zweite Saisonhälfte, die hoffentlich mit einem Aufstieg gekrönt wird.“ Denn seiner Meinung nach gehören die Löwen mindestens in die 2. Liga. „Mit der enormen Unterstützung der Sponsoren, Partner und Fans ist diese Saison noch vieles möglich. Wir freuen uns jedenfalls auf mitreißenden Spiele und besondere Erlebnisse mit den Löwen.“

Lüling sieht im TSV 1860 München das passende Umfeld für eine erfolgreiche Kooperation. „Es gibt interessante Anknüpfungspunkte zwischen den Löwen und BURG-WÄCHTER, zum Beispiel die Aktion ‚Safe des Monats‘.“ Diese wird bereits regelmäßig in den sozialen Medien der Löwen gepostet. „Mit solchen Projekten können wir unsere Produkte in einem attraktiven emotionalen Umfeld präsentieren. Genau das ist uns wichtig, denn Authentizität ist ein Markenzeichen der Löwen und gleichzeitig auch von uns.“ 

1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer zeigt sich begeistert, dass BURG-WÄCHTER in seiner über hundertjährigen Firmengeschichte den Wandel vom mechanischen Schloss zum komplexen Schließ-System und vom einfachen Riegel zum per App gesteuerten Smart Home Lösung realisieren konnte. „Damit haben sie das Leben von vielen Menschen sicherer und komfortabler gemacht und stets im Blick gehabt, dass das Thema Sicherheit für jeden ein ganz persönliches mit individuellen Anforderungen darstellt. Diesen Anforderungen kommt das Unternehmen mit höchster Qualität nach. Dafür stehen eine Vielzahl von Auszeichnungen. Im Tresorbau zählt BURG-WÄCHTER sogar zu den Weltmarktführern. Wir sind stolz und dankbar, dass uns BURG-WÄCHTER mit seinen Produkten auch hier an der Grünwalder Straße 114 unterstützt.“

ÜBER BURG-WÄCHTER
BURG-WÄCHTER steht seit mehr als 100 Jahren für Sicherheit. 1920 wurde das Unternehmen in Wetter-Volmarstein im südlichen Ruhrgebiet von Alfred Lüling gegründet. Was damals mit der Produktion und dem Vertrieb von Vorhängeschlössern begann, hat sich mittlerweile längst zu einem weltweit agierenden Unternehmen im gesamten Bereich der Sicherheitstechnik entwickelt. Bei aller Tradition ist BURG-WÄCHTER trotzdem immer wieder Trendsetter. Ob bei smarten Paketboxen, elektronischen Türschlössern oder wie ganz aktuell bei der biometrischen Tresor-Öffnung. Denn seit 2022 bietet BURG-WÄCHTER exklusiv die zertifizierte Tresor-Öffnung mit nur einem Fingerbadruck oder wahlweise per Zahlencode. Einfach komfortabel und sicher!

Mehr Infos unter: www.burg.biz

Weitere Meldungen
06.12.2022Hinweise und Ticketinfos zu den Testspielen vor Weihnachten.
 
05.12.2022Kurz gebrüllt.
 
05.12.2022Ois Guade! Fredi HeiSS feiert 82. Geburtstag.
 
03.12.2022U19 geht mit einem 3:0-Sieg über Reutlingen in die Winterpause.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: