SECHZIGMÜNCHEN.
 

Informationen zum ausverkauften Heimspiel gegen den FSV Zwickau.

Zum letzten Spiel der Hinrunde empfangen Daniel Wein und die Löwen den FSV Zwickau. 

Am Samstag, den 21. Januar 2023 starten die Löwen um 14 Uhr gegen den FSV Zwickau in das Heimspieljahr 2023. Wie immer haben wir alle Informationen zu diesem Spiel für Euch zusammengefasst.

TICKETINFOS

Das Spiel ist restlos ausverkauft.

Bitte denkt daran, dass Print@Home-Tickets in ausgedruckter Form mitgebracht werden müssen.

Wer seine Dauerkarte zu diesem Spiel nicht nutzen kann, hat die Möglichkeit sie in der Löwen-Ticketbörse anzubieten. Dadurch gibt es nicht nur Geld für das verpasste Spiel zurück, sondern auch das gute Gefühl zu helfen. Zum einem natürlich einem anderen Fan, der in den Genuss einer Eintrittskarte kommt - zum anderen aber auch der Mannschaft, denn so ist eine lautstarke Stimme mehr im Stadion, die für die Löwen schreit. Nutzt dieses großartige neue Angebot und profitiert mehrfach.  

REIST RECHTZEITIG AN

Kommt bitte frühzeitig zum Stadion, denn ordentliche Kontrollen benötigen Zeit. Wir öffnen das Stadion bereits 90 Minuten vor Anpfiff (also um 12:30 Uhr) für Euch.

Der TSV 1860 München steht für ein sicheres Stadionerlebnis. Dazu gehören u. a. auch die Personen- und Taschenkontrollen an den Eingängen zum Grünwalder Stadion. Unsere Ordnungsdienstmitarbeiter führen ihre Arbeit zur Sicherheit aller Fans gewissenhaft durch, benötigen hierzu aber auch das Verständnis und die Mithilfe aller Löwenfans. Daher kommt’s bitte rechtzeitig zum Stadion. 

KOMMT’S ÖFFENTLICH

Bekanntermaßen stehen rund um das Grünwalder Stadion keine Parkplätze zur Verfügung. Nutzt daher bitte die öffentlichen Verkehrsmittel des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV). Alle Tickets enthalten die kostenlose Nutzung im Gesamtnetz des MVV und berechtigen zur Hin- und Rückfahrt zum Grünwalder Stadion.

Wichtig für alle Löwen-Fans: Aufgrund von Fantrennungsmaßnahmen rund um das Grünwalder Stadion bitten wir alle Löwen-Fans, die U2 zu nutzen und über die Haltestelle Silberhornstraße zum Grünwalder Stadion anzureisen. Insbesondere bitten wir Euch, die Haltestelle Wettersteinplatz (U1) zu meiden, da diese den Gästefans vorbehalten ist. Dies gilt ebenso für die Tramhaltestation.

NEU: Seit dieser Saison bieten wir all denjenigen, die mit dem Fahrrad anreisen, die Möglichkeit dieses direkt am Stadion abzustellen. Zwischen Candidstraße und Stehhalle bietet Euch unsere Fahrradgarderobe einen sicheren Parkplatz für euer Fahrrad. Hier könnt Ihr ab 12:00 Uhr Euer Fahrrad abgegeben und nach dem Spiel wieder abholen. Die Fahrradgarderobe ist durchgehend vom Ordnungsdienst besetzt.

HINWEISE FÜR PKWs UND BUSSE

Besucher, die mit dem Auto oder 9-Sitzern anreisen, können die zahlreichen Park & Ride Möglichkeiten in München nutzen. In Zusammenarbeit mit der MVG und der Park & Ride GmbH wurde eine München-Karte erstellt, die für den Fußballverkehr priorisierte Park & Ride Parkplätze im Stadtgebiet sowie die dazugehörigen ÖPNV-Möglichkeiten auf dem Weg zum Grünwalder Stadion aufzeigt.

Für all diejenigen, die mit dem Bus anreisen, stehen Parkplätze am Candidberg zur Verfügung. Für 9-Sitzer besteht diese Möglichkeit nicht. 

ZWICKT’S ZAM | HALTET GIESING SAUBER

Haltet die (Grün-)Flächen rund um das Grünwalder Stadion und den Grünspitz sauber und entsorgt Euren Müll und Eure Flaschen in die dafür vorgesehenen Mülleimer. Zudem weisen wir darauf hin, dass Bäume, Vorgärten, o.ä. keine Toiletten sind. Zwickt’s zam und nutzt die Toiletten im Grünwalder Stadion. ­­Alles nach dem Motto: „Wir halten unser Viertel sauber“.

CATERING

Zu diesem Spiel gibt es keine Einschränkungen beim Bierausschank im Stadion. An allen Kiosken kann nur in bar gezahlt werden. 

WETTER

Aufgrund des zu erwartenden Schneefalls und den Minustemperaturen am Freitag und Samstag kann es auf den Tribünen zu einer erhöhten Rutschgefahr kommen. Wir bitten daher alle Stadionbesucher – passt auf und geht’s langsam.

WEITERE WICHTIGE HINWEISE UND REGELN

  • Offensichtlich alkoholisierte Personen erhalten keinen Einlass ins Stadion.
  • Alle Arten von Flaschen sind verboten. Das gilt auch für PET-Flaschen.
  • Rucksäcke und Taschen, die größer als DIN A4 (ca. 30x20cm) sind, sind im Stadion nicht erlaubt. Wir bitten daher alle Fans, Rucksäcke und Taschen möglichst erst gar nicht ins Grünwalder Stadion mitzubringen, da es vor Ort keine Aufbewahrungsstellen gibt.
  • Jegliche Art von Feuerwerkskörpern, insbesondere Pyrotechnik.
  • Abschließend weisen wir noch auf die aktuell gültige Stadionverordnung für das Grünwalder Stadion hin.

Wir wünschen allen Fans ein spannendes und faires Spiel. Vielen Dank! 

Weitere Meldungen
02.02.2023Erfolgreicher WEISS-BLAUER Netzwerkabend im Goldhaus von pro aurum.
 
02.02.2023Kurz gebrüllt.
 
01.02.2023pro aurum weitet Engagement bedeutend aus und wird Exklusivpartner.
 
01.02.2023Informationen zum Auswärtsspiel in Oldenburg.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: