SECHZIGMÜNCHEN.
 

Kevin Goden verlässt die Löwen.

Kevin Goden und die Löwen haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt. 

Der TSV 1860 München und Kevin Goden haben sich auf eine Auflösung des laufenden Vertrages geeinigt.

Der 23jährige Rechtsaußen kam in der Saison 2021/22 in der 3. Liga in 23 Spielen zum Einsatz, erzielte dabei drei Treffer und bereitete ein weiteres Tor vor. In der Saison 2022/23 war Kevin Goden in der Bayernliga Süd in insgesamt 20 Spielen für die zweite Mannschaft der Löwen auf dem Spielfeld. 

Der TSV 1860 München wünscht Kevin auf seinem weiteren Weg alles Gute.

Weitere Meldungen
24.07.2024Faktencheck 1. FC Kaiserslautern.
 
24.07.2024Erste Testspielniederlage der Löwen beim 0:2 gegen den KSC.
 
23.07.2024Ticketinfos für den Toto-Pokal beim SSV Kasendorf.
 
23.07.2024Kurz gebrüllt - Termine, Trainingszeiten und Informationen.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

     

PREMIUMPARTNER

      
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: