SECHZIGMÜNCHEN.
 

Devin Sür feiert 19. Geburtstag. Ois Guade!

Devin Sür, der im vergangenen Herbst sein Debüt in der türkischen U19-Nationalmannschaft gab, wartet noch auf seinen ersten Einsatz in der 3. Liga. 

Devin Sür feiert heute seinen 19. Geburtstag. Die Löwen gratulieren dem Sturm-Talent recht herzlich!

Seit vergangenem Sommer steht Devin Sür im Kader der Drittliga-Mannschaft, kam aber vorwiegend in der U19 zum Einsatz. 2020 war der am 29. Mai 2004 in Baden-Baden geborene Angreifer mit 16 Jahren ins Nachwuchsleistungszentrum BayWa Junglöwen gewechselt. Zuvor kickte er in der Jugend von Astoria Walldorf, wo die Löwen das Talent entdeckt hatten.

In seinem ersten A-Junioren-Jahr erzielte Devin Sür für die Junglöwen in der U19-Bayernliga 21 Tore in 15 Spielen, trug maßgeblich dazu bei, dass das Team von Trainer Jonas Schittenhelm die Rückkehr in die A-Junioren-Bundesliga schaffte.

Begonnen hatte der in Gaggenau aufgewachsene Devin Sür schon recht früh mit dem Kicken. Sein Vater Murat war selbst ein gefürchteter Stürmer in Mittelbaden, schnürte die Fußballschuhe unter anderem für den FC Rastatt 04, VfB Gaggenau und SV 08 Kuppenheim. Auch Devins ein Jahr älterer Bruder Sinan, der als Kleinkind sein Gehör verloren hat, hat das fußballerische Talent geerbt, spielt beim VfB Gaggenau (mit Hörgerät) in der Bezirksliga und durfte auch schon das Trikot der Gehörlosen-Junioren-Nationalmannschaft tragen (ohne Hörgerät).

Nationalspieler ist auch Devin Sür. Der Junglöwe gab in der türkischen U19 am 24. November 2022 sein Debüt im Test-Länderspiel gegen die irakische U20 im Arslan Zeki Demirci Sports Complex in Antalya, wo er zur Pause eingewechselt worden war. Die 0:1-Niederlage konnte auch er nicht verhindern.

Im Drittliga-Team der Löwen wartet Devin Sür noch auf seinen ersten Einsatz, auch weil er zuletzt verletzt nicht trainieren und somit nicht spielen konnte. Drei Mal stand er bisher in der 3. Liga im Profikader, dazu bestritt er vier Spiele im Toto-Pokal (3 Assists), zwei Mal kam er in der Bayernliga Süd für die U21 zum Einsatz (1 Tor, 1 Assist) und in der aktuellen Saison 15 Mal für die U19 in der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest (5 Tore, 5 Assists) und einmal im DFB-Junioren-Vereinspokal (1 Tor).

Die Sechzger wünschen Dir, Devin, alles Gute, Gesundheit und eine positive sportliche Entwicklung bei den Löwen!

Weitere Meldungen
13.06.2024Sommer-Vorbereitung: Trainingslager, Fanreise und einige Termine fixiert.
 
13.06.2024Sämtliche Dauerkarten für 2024/25 sind vergriffen.
 
13.06.2024Kurz gebrüllt - Termine, Trainingszeiten und Informationen.
 
11.06.2024LÖWEN LEGENDEN VS. EINTRACHT BAMBERG ALL STARS PRÄSENTIERT VON DIE BAYERISCHE.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

      

PREMIUMPARTNER

         
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: