SECHZIGMÜNCHEN.
 

Stellungnahme zur Überprüfung der Marke „Wir sind der Verein“.

Die TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA hat mit Zustimmung des Präsidiums des TSV München von 1860 e.V. beim Deutschen Marken- und Patentamt Widerspruch gegen die einzutragende Marke „Wir sind der Verein“ eingelegt.

Das Thema Marke und Markenrechte ist in unregelmäßigen Abständen Thema in den Kontrollgremien und im Aufsichtsrat. Hier wurde die neue Eintragung der Wort-/Bildmarke „Wir sind der Verein“ kritisch und mit den existierenden Verträgen abgewogen.

In den Gesprächen konnte bis zum aktuellen Zeitpunkt kein gemeinsamer Kontext und Kompromiss gefunden werden.

Folglich erfolgte nun mit schriftlicher Zustimmung des Präsidiums des TSV München von 1860 e.V. der Einspruch gegen die Eintragung seitens der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA, so dass es dann zu einer Prüfung und Klärung durch das Deutsches Patent- und Markenamt (Einschätzung Dritter) kommen wird. Unabhängig von der rechtlichen Einschätzung ist der Fußballfirma stets daran gelegen, eine partnerschaftliche Lösung zu finden.

Weitere Meldungen
01.03.2024WEISS & BLAU Folge 15 mit Claudia Pichler und Serhat-Semih Güler.
 
01.03.2024Giannikis fordert gegen Ulm „ein heiSSes Herz und kühlen Kopf“.
 
01.03.2024Interview mit U19-Trainer Jonas Schittenhelm vor dem Derby.
 
01.03.2024Informationen zum Heimspiel gegen den SSV Ulm.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

      

PREMIUMPARTNER

         
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: