SECHZIGMÜNCHEN.
 

ERSTER NEUZUGANG STEHT FEST. FLORIAN BÄHR WIRD EIN LÖWE.

Oliver Mueller und Neuzugang Florian Bähr. 

Der TSV 1860 München holt Florian Bähr vom VfL Osnabrück. Der 21-jährige linke Außenverteidiger kommt auf Leihbasis von den Niedersachsen.

Florian hat in der Jugend für den FC Dossenheim und den SV Sandhausen gespielt. Nach seinem Wechsel zur TSG Hoffenheim durchlief er dort die Nachwuchsteams und wurde zum Junioren-Nationalspieler. Im Sommer 2023 ging der gebürtige Heidelberger zum VfL Osnabrück, wo er zu fünf Zweitliga-Einsätzen kam.

„Florian Bähr ist ein hochtalentierter junger Außenverteidiger mit einem sehr starken linken Fuß, der sich mit viel Offensivdrang in die Vorwärtsbewegung einschalten kann“, sagt Dr. Christian Werner. „Mit ihm gehen wir den aufgezeigten Weg, junge deutsche Talente in unser Team einzubauen.“

„Ich freue mich sehr, dass ich künftig für den TSV 1860 München auflaufen darf“, sagt Florian Bähr. „Jedes Kind kennt die Löwen und das Grünwalder Stadion. Ich freue mich darauf, meine Mitspieler und die Fans kennenzulernen und in Weiß und Blau auflaufen zu dürfen.“

Weitere Meldungen
13.06.2024Sommer-Vorbereitung: Trainingslager, Fanreise und einige Termine fixiert.
 
13.06.2024Sämtliche Dauerkarten für 2024/25 sind vergriffen.
 
13.06.2024Kurz gebrüllt - Termine, Trainingszeiten und Informationen.
 
11.06.2024LÖWEN LEGENDEN VS. EINTRACHT BAMBERG ALL STARS PRÄSENTIERT VON DIE BAYERISCHE.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

      

PREMIUMPARTNER

         
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: