SECHZIGMÜNCHEN.
 

Das nachhaltige „Finanzpaket“ wird verlängert, 1860 hat weitere Planungssicherheit.

Gute Nachrichten gibt es aus der Aufsichtsratssitzung. 

Im Rahmen der Aufsichtsratssitzung wurde einer Verlängerung des nachhaltigen Finanzpakets, das erstmalig im Jahr 2020 verabredet wurde, einstimmig zugestimmt. Dadurch hat der TSV 1860 München bis zum Ende der Saison 2022/2023 ligaunabhängig Planungssicherheit.

Das erste „Finanzpaket“ wurde am 1. Juli 2020 verkündet. Die damaligen Aussagen haben auch heute uneingeschränkte Gültigkeit. Die Geschäftsführung um Günther Gorenzel und Marc-Nicolai Pfeifer lobten bereits damals die vielzitierte „Löwenfamilie“ und bedanken sich erneut: „Alle stehen zusammen und jeder leistet für den Erfolg des TSV 1860 München einen wichtigen Beitrag. Dafür sind wir beiden Gesellschaftern zum Dank verpflichtet.“

In der Aufsichtsratssitzung vom 27. Juli 2021 verständigten sich alle Mitglieder des Gremiums einstimmig auf eine Verlängerung des nachhaltigen Finanzpakets von Hasan Ismaik um ein weiteres Jahr, um der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA nicht nur für die aktuell laufende Saison, sondern bereits vorausschauend für das Spieljahr 2022/2023 weitere Planungssicherheit zu geben. Allerdings gilt es gleichzeitig zu beachten, dass in den ertragsrelevanten Bereichen weitere Erfolge erforderlich sind, um in der Saison 2022/2023 wieder annährend dieselben Mittel im Sport wie in der laufenden Spielzeit zur Verfügung zu haben.

Marc-Nicolai Pfeifer freut sich über die erfolgreiche Zustimmung aller Gremien und die gute Zusammenarbeit beider Gesellschafter: „Wenn beim TSV 1860 München alle gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir viel erreichen. Das nachhaltige Finanzpaket von Hasan Ismaik und die erfolgreiche Jugendarbeit, für die sich der e.V. stark macht, sind die ideale Basis dafür.“ Günther Gorenzel erklärt: „Kontinuität und Planungssicherheit sind zwei bedeutende Faktoren. Mit dem Finanzpaket haben wir eine gute Basis und sind wirtschaftlich abgesichert.“

Diese zukunftsweisende Entscheidung der Gesellschafter zeigt einmal mehr: Für Erfolg beim TSV 1860 München bedarf es vereinter Anstrengungen. Verfolgen alle Kräfte – von den Gesellschaftern, der Geschäftsführung, über Sponsoren und Förderer bis zu den Vereinsmitgliedern und Fans – gemeinsame Ziele, kann der TSV 1860 München wachsen, an Stärke gewinnen und erfolgreich sein. Die Mannschaft mit ihrem Motto „ein Team, ein Weg“ hat sich bereits auf den Weg gemacht.

Weitere Meldungen
16.10.2021Ois Guade zum 70. Gebuadsdog, Dr. Willi Widenmayer!
 
15.10.2021U19: Trainer Schittenhelm warnt vorm FC Deisenhofen.
 
15.10.2021U21: Ohne Trainer, aber mit zwei Rückkehrern gegen Kirchanschöring.
 
15.10.2021Corona bei Waldhof: Heimspiel gegen Mannheim fällt aus.
 

HAUPTPARTNER

 

EXKLUSIVPARTNER

   
Der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA setzt zur Optimierung der Website und zu Marketingmaßnahmen Tracking-Cookies ein; meine Daten werden gemäß der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA-Datenschutzerklärung verarbeitet. Meine Einwilligung kann hier jederzeit wiederrufen werden. Ich stimme zu, dass: